1. Heidelberg24
  2. Multimedia

GTA 5: Erneuter Release für PS5 & Xbox Series X – eine Sache stört gewaltig

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ömer Kayali

Ein Charakter aus GTA 5 auf einer Yacht, daneben die Xbox Series X und PS5.
GTA 5 auf PS5 & Xbox Series X – Release steht endlich fest. © Rockstar Games/Microsoft/Sony (Montage)

„GTA 5“ erscheint dieses Jahr als Next-Gen-Version für PS5 und Xbox Series X/S. Treue „Grand Theft Auto“-Fans dürften sich über eine Sache jedoch ärgern.

„Grand Theft Auto“ ist das Zugpferd von Rockstar Games und Publisher Take-Two. Fans der Reihe warten schon gespannt auf die Ankündigung von „GTA 6“*, doch damit ist in naher Zukunft wohl nicht zu rechnen. Stattdessen bekommt der aktuelle Teil „GTA 5“ einen Release auf der mittlerweile dritten Konsolengeneration*. Erstmals wurde das Spiel 2013 für die PS3 und Xbox 360 veröffentlicht. Im November diesen Jahres erscheint „GTA 5“ ein weiteres Mal. Allerdings hat der Re-Re-Release einen großen Nachteil für alle Spieler.

GTA 5: PS5- und Xbox-Series-X-Besitzer müssen erneut Vollpreis zahlen

Take-Two hat kürzlich erläutert, dass es sich bei der Next-Gen-Version von „GTA 5“ um keine einfache Portierung für die PS5 und Xbox Series X/S handelt. Welche Neuerungen genau Spieler erwarten können, ist momentan noch unklar.

Es ist nicht unüblich, dass Remaster-Versionen älterer Spiele zum Vollpreis angeboten werden, doch Sony und vor allem Microsoft legen Wert darauf, dass Nutzer Games möglichst nur ein einziges Mal kaufen müssen. Für die Xbox wurde aus diesem Grund extra die „Smart Delivery“-Funktion eingeführt, mit der garantiert werden soll, dass die Konsole immer die beste Version eines Titels bereitstellt.

Letztendlich bleibt diese Entscheidung jedoch den Entwicklern und Publishern überlassen. Bei „GTA 5“ wird ein kostenloses Upgrade somit nicht möglich sein, da es sich, wie bereits erwähnt, um eine umfangreichere Portierung für die neuen Konsolen handelt. Dennoch: Take-Two könnte den treuen Spielern etwas entgegen kommen. Viele von ihnen werden sich das Spiel im November zum dritten Mal kaufen, daher wäre es wünschenswert, wenn sie wenigstens einen Rabatt bekommen würden.

Lesen Sie auch: PS5: Diese PS4-Spiele bekommen ein gratis PS5-Upgrade.

GTA Online: Standalone-Version ebenfalls ab November verfügbar

Da viele Spieler sich vor allem in „GTA Online“ die Zeit vertreiben, erscheint der Multiplayer-Modus von „GTA 5“ im November als Standalone-Version. Diese wird etwas günstiger sein, als die Vollversion. Für PS5-Besitzer ist „GTA Online“ drei Monate kostenlos verfügbar. (ök) *tz.de und ingame.de sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: GTA Online: Ladezeiten werden um 70 % kürzer – einem Spieler sei Dank.

Auch interessant