Trauer

Alain Delon: Mireille Darc war "die Frau meines Lebens"

+
Mireille Darc und Alain Delon Hand in Hand (2010). Foto: Christophe Morin

Der Schauspieler trauert um seine frühere Lebensgefährtin und Berufskollegin. Er sagt: "Wir haben uns vervollständigt."

Paris (dpa) - Der französische Schauspieler Alain Delon hat sich bestürzt über den Tod seiner früheren Lebensgefährtin Mireille Darc geäußert. "Das tut mir so weh", sagte der 81-Jährige in einem Interview des französischen Magazins "Paris Match", aus dem am Mittwoch erste Auszüge veröffentlicht wurden.

"Sie war die Frau meines Lebens. (...) Sie war meine Hälfte. Wir haben uns keine Fragen gestellt, wir haben uns vervollständigt." Darc und Delon hatten eine langjährige Beziehung gehabt und sich Anfang der 80er Jahre getrennt. Die Schauspielerin ("Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh") war in der Nacht zum Montag im Alter von 79 Jahren gestorben.

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Crash auf A6: Auto überschlägt sich und rutscht auf Dach über Autobahn!

Crash auf A6: Auto überschlägt sich und rutscht auf Dach über Autobahn!

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Live-Ticker: Rot für Boateng - Deutschland gegen Schweden in Unterzahl

Live-Ticker: Rot für Boateng - Deutschland gegen Schweden in Unterzahl

Wegen Pokemon Go muss der Krankenwagen kommen: Zwei Männer geraten in brutale Prügelei

Wegen Pokemon Go muss der Krankenwagen kommen: Zwei Männer geraten in brutale Prügelei

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.