Elternfreuden

Amal Clooney: Der Morgen gehört den Zwillingen

+
Amal und George Clooney sind Eltern von Zwillingen. Foto: Joel Ryan

Die Frau von George Clooney schmückt im Mai das Cover des US-Magazins "Vogue". In der Homestory verrät sie unter anderem die ersten Wörter ihrer kleinen Zwillinge.

London (dpa) - Die Ehefrau von Hollywood-Star George Clooney (56), Amal Clooney (40),​ hält sich die Morgenstunden für ihre Zwillinge Alexander und Ella frei. 

"Zwischen sechs und acht Uhr holen wir sie in unser Bett. Ich plane keine Anrufe vor acht Uhr ein", erzählt die Anwältin in der Titelgeschichte des US-Magazins "Vogue" (Mai-Ausgabe).

Die zehn Monate alten Babys hätten auch schon ihre ersten Wörter gemurmelt. "Wir hatten einige "Mamas" und "Dadas". George war sehr darauf bedacht, dass "Mama" das erste Wort war." Die 40-Jährige hat sich als Expertin für internationales Strafrecht einen Namen gemacht und pendelt mit ihrer Familie zwischen Großbritannien und Los Angeles.

Für die Homestory des US-Magazins führte Clooney den Reporter über ihr Anwesen auf Sonning Eye, einer kleinen Insel in der Themse in Oxfordshire - inklusive kleinem Kinosaal und Indoor-Pool mit Bar, der "Party-Zone".

Die britisch-libanesische Anwältin und der US-Schauspieler sind seit 2014 verheiratet. 

Homestory in der Vogue

Meistgelesen

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Trennung? Fans finden Hinweis bei Heidi Klum und Tom Kaulitz

Trennung? Fans finden Hinweis bei Heidi Klum und Tom Kaulitz

‚Monnemer‘ sucht große Liebe in RTL-Kuppelshow!

‚Monnemer‘ sucht große Liebe in RTL-Kuppelshow!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.