Abrechnung auf Instagram

Bachelor 2020 (RTL): Lippen-Exit - Kandidatin Leah Marie Kruse nimmt Rache

Leah Marie Kruse war dem Bachelor Sebastian Preuss (RTL) zu künstlich und flog nach den Home-Dates raus. Jetzt schwört die schöne Kandidatin aus Hamburg Rache.

  • Leah Marie Kruse flog nach ihrem Home-Date in ihrer Heimat Hamburg aus der RTL-Kuppelshow
  • Bachelor Sebastian Preuss fand sie zu "verbastelt"
  • Auf Instagram rechnete die hübsche Blondine nun mit dem Rosenkavalier ab

Hamburg - Die Suche von Leah Marie Kruse nach Mr. Right nahm bei "Der Bachelor" auf RTL leider ein trauriges Ende. Nach wilden Knutschereien und schönen Worten war für die hübsche Blondine nach dem Home-Date bei ihrer Mutter in Hamburg Schluss mit lustig. Kurz vor den Dream-Dates und dem großen Bachelor-Finale gab es plötzlich keine Rose mehr. Nun rächte sich die 23-jährige Jurastudentin an Rosenkavalier Sebastian Preuss.

Bachelor 2020 (RTL): Dramatisches Aus für Leah Marie Kruse nach Home-Date

Was waren das für dramatische Szenen, die sich bei dem Home-Date oder eher Horror-Date von RTL-Kandidatin Leah Marie Kruse und Bachelor Sebastian Preuss abspielten. Wurde eben noch wie wild herumgeknutscht, herrschte plötzlich Eiszeit zwischen den beiden Turteltäubchen, wie *nordbuzz.de berichtet.

Der Rosenkavalier fand seine Auserwählte zu "verbastelt" und meckerte an ihren gemachten Lippen und Brüsten herum: "Ich mag es nicht, wenn sich eine Frau verbastelt. Sie hat gespritzte Lippen, sie hat Silikonbrüste. Das Gesicht aufspritzen, das ist mir too much. Das möchte ich nicht bei meinem Partner." So kam alles wie es kommen musste - Leah Marie Kruse wurde kurz vor dem großen Finale auf RTL abserviert. 

Bachelor 2020 (RTL): Leah Marie Kruse zeigt sich super emotional 

Kurz nach ihrem Rausschmiss erklärte sie dem Bachelor-Kameramann noch mit Tränen in ihren kristallblauen Augen: "Ich hätte ihn gerne näher kennengelernt und ich wäre ihm gerne näher gekommen." Nur wenige Momente nach dem dramatischen Bachelor-Aus meldete sich Leah Marie Kruse erstmals auf Instagram zu Wort und verriet, dass sie sehr verletzt sei und appelliert an einen respektvollen Umgang miteinander. Denn der Fake-Diss von Bachelor Sebastian Preuss grenzte an Unverschämtheit. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Habe immer Hoffnung, aber niemals Erwartungen, denn Erwartungen sind die Wurzel aller Enttäuschungen. . Diesen Satz habe ich mir oft während meiner Reise vor Augen geführt. Ich hatte Hoffnung, ja vielleicht sogar doch Erwartungen, denn am Ende kann ich nicht abstreiten, dass ich zu dem Zeitpunkt etwas enttäuscht war. Es hat einige Fragen bei mir aufgeworfen. Heute habe ich keine Rose bekommen, also schenke ich mir selbst einen ganzen Rosenstrauß. Ich habe viel aus dieser Zeit mitgenommen, vor allem die große Liebe in Form von tiefer Freundschaft @desireezurga_, @wioleta_daria, @anna__mildenberger und bin über mich selbst hinaus gewachsen. Ich freue mich eines Tages meinen Mr Right kennenzulernen, solange kuschel ich mit meiner Katze. . Bis dahin - bin im Gym pumpen, Bankdrücken dies das. Stay tuned liebe Freunde . . . #photography #germangirl #blondehair #hairgoals #portraitphotography #vscoedit #hamburg #düsseldorf #berlin #köln #münchen #fotoshooting #shootingday #flowerstagram #womenempowerment #womenstyle #selfietime #presets

Ein Beitrag geteilt von Leah Marie Kruse (@lmk1) am

Auch den Moderatoren von "Guten Morgen Deutschland" brannte die Frage, wie es der Bachelor-Kandidatin nach ihrem Lippen-Exit geht, unter den Nägel. "Wenn man merkt, dass man eigentlich von Anfang an nicht infrage kommen würde, fühlt man sich irgendwie benutzt", so Leah Marie Kruse auf die intime Frage. 

Bachelor 2020 (RTL): Kandidatin rechnet mit Rosenkavalier Sebastian Preuss ab

In einer "Question&Answer"-Runde auf Instagram gab sie ihren Fans anschließend die Möglichkeit, Herzensfragen zu stellen. So war es kein Wunder, dass die Frage "Haben dich Sebastians Worte im Fernsehen in Bezug auf dein äußeres Erscheinen verletzt?" innerhalb weniger Stunden aufpoppte. Die Antwort der hübschen Blondine aus Hamburg fiel mehr als eindeutig aus: "Mich als 'verbastelt' zu bezeichnen ist für mich respektlos. Das grenzt für mich an eine Beleidigung, wie 'Du bist hässlich'. Das macht man einfach nicht."

Leah Marie Kruse flog kurz dem Finale aus der RTL-Kuppelshow. Nun rächte sie sich an Bachelor Sebastian Preuss.

Eine wichtige Message hat die hübsche Bachelor-Kandidatin aber noch für treue Fans. Unter #verbastelt, #respect und #gemeinsamverschieden postete die Hamburgerin ein Foto und schreibt dazu "Alle Körper, sind schöne Körper. Alle Gesichter, sind schöne Gesichter. Feiert Vielfältigkeit." Also liebe Jungs und Mädels, liebt euch so, wie ihr seid und lasst euch niemals unterkriegen. Im spektakulären Rosen-Finale sorgte Bachelor Sebastian Preuss für eine Sensation - und schockierte dann mit einer irren Wende.

Bleibt zu hoffen, dass Leah Marie Kruse irgendwann ihrem Mister Right über den Weg läuft, der sie so zu schätzen weiß, wie sie ist. Solange kuschelt die hübsche Blondine mit ihrer Katze und formt weiter ihren heißen Körper im Gym. Derweil enthüllte ein RTL-Video eine merkwürdige Bett-Vorliebe von Bachelor Sebastian Preuss. Kurz darauf verriet Bachelor Sebastian Preuss ein dunkles Geheimnis über seine Gefängnis-Vergangenheit. Nachdem Bachelor Sebastian Preuss zahlreichen Läster-Attacken zum Opfer fiel, ergriff Bachelor-Mama Conny Partei und sprach ein Machtwort. 

Quelle: nordbuzz.de

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Montage/TV NOW

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare