Aufruf aus Berlin

Dunja Hayali wird Opfer eines Diebstahls - und bittet Facebook-Fans um Hilfe

+
Die ZDF-Moderatorin Dunja Hayali sucht nach ihrem Motorrad - und bittet ihre Facebookfans um Hilfe.

Auch Promis müssen oft die harte Realität am eigenen Leib erfahren: So wie ZDF-Moderatorin Dunja Hayali, der ein geliebter Gegenstand geklaut wurde.

Berlin - Dienstagmittag postete die ZDF-Moderatorin Dunja Hayali einen eher ungewöhnlichen Beitrag auf Facebook: Der 44-Jährigen wurde ihr geliebtes Motorrad in Berlin gestohlen. Um ihren motorisierten Liebling wiederzubekommen, verspricht sie sogar eine „fette“ Belohnung. Jeder, der es gesehen hat, soll sich bei der Moderatorin, die sich kürzlich in der Debatte zum Tempolimit positionierte, melden.

Ihre Fans reagieren mit Beileidsbekundungen und Hilfeversprechen, wie „Ja schade, so ein geiles Ding! Geteilt im Rheinland“ oder „Mein Beileid und viel Glück, dass du es wiederbekommst!“. Da Hayali rund 249.000 Facebook-Fans zu verzeichnen hat und der Beitrag mittlerweile über 3.800 mal geteilt wurde (Stand Freitagvormittag), besteht ja zumindest eine kleine Chance, dass die TV-Moderatorin ihr Motorrad wiederfindet.

Lesen Sie auch: Für Engagement gegen Fremdenhass: ZDF-Frau Dunja Hayali bekommt Toleranz-Preis

mef

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare