Für einen guten Zweck

Evelyn Burdecki zieht "Glücksbringer" aus - "Wer, wenn kein Perverser..."

Evelyn Burdecki und ihr roter Badeanzug - eigentlich eine Liebe, die nie enden sollte. Nun spendet die Blondine ihren Glücksbringer für den RTL-Spendenmarathon

  • Evelyn Burdecki liebte ihren knallroten Glücksbringer-Badeanzug heiß und innig
  • Nun bietet sie ihn für den RTL-Spendenmarathon zum Verkauf an
  • Fans des TV-Sternchens können auf den Glücksbringer bieten
München - TV-Sternchen Evelyn Burdecki will ein Zeichen der Nächstenliebe setzen. Bekannt ist die quirlige Blondine vor allem durch ihren knallroten Badeanzug und ihre hohe Stimme. Nun zieht sie ihren heißen Glücksbringer-Badeanzug aus und bietet ihn zum Verkauf an. 

Evelyn Burdecki ruft auf Instagram zur Nächstenliebe auf

In ihrem Instagram-Post verspricht die Blondine, etwas von ihrem eigenen Glück abzugeben. Nachdem der knallrote Badeanzug von Evelyn Burdecki zu ihrem Glücksbringer wurde und die kleine Blondine aus Düsseldorf zu einem echten TV-Sternchen machte, ist nun die Zeit gekommen, ihr Glück zu teilen. Für den großen RTL-Spendenmarathon, der Ende November ausgestrahlt wird, will sie nun den roten Badeanzug versteigern, in der Hoffnung, dass er fortan einen Fan auf dem Weg zum großen Glück begleitet. 

Mit „Mein roter Badeanzug ist von Anfang an mit mir im TV durch dick und dünn gegangen und hat mich nie im Stich gelassen.“ erinnert sich die Blondine an ihre Auftritte bei „Pachelor in Paradise“ und „Ich bin ein Star - Holt mich heraus!“. Nun wird es für Evelyn Burdecki Zeit, sich von ihrem knallrotem Badeanzug zu verabschieden. „Mein Badeanzug will umziehen und neue Abenteuer bestreiten! Wird er einen von Euch begleiten? Das wäre einfach wundervoll und was gutes tut ihr auch!“, so der TV-Star auf Instagram. Während der Dschungel-Camps machte Evelyn Burdecki mit heißen Bildern auf sich aufmerksam. 

Kaum ging der Glücksbringer-Badeanzug-Post auf Instagram viral, zog er nicht nur Fans, sondern auch die ersten Hater an. Unzählige Fans feierten Evelyn Burdecki auf Instagram für ihre gute Tat, wie in „Sehr noble und gute Geste von dir. Mach weiter so du coole Lady!“ und „Wow - das ist ein gutes Stück für die Spendenaktion.“ Aber wo Fans sind, sind bekanntermaßen auch die Hater nicht allzu weit entfernt. „Ich finde es reicht langsam.(...) Du verhältst dich in letzter Zeit ganz schön überheblich.“ und „Wer, wenn kein Perverser würde sich einen alten Badeanzug kaufen.“ waren nur einige der vor Anfeindungen triefenden Kommentare unter dem Post von Evelyn Burdecki. Die wohl größte Frage war die nach dem Zustand des Badeanzuges. So wurde in einigen Kommentaren spekuliert: „Ist der denn gewaschen worden?“ und „Wer ist denn so blöd und ersteigert einen gebrauchten Badeanzug.“

Bieten um den Glücksbringer-Badeanzug von Evelyn Burdecki hat begonnen

Auf unitedcharity.de können Fans von Evelyn Burdecki um ihren roten Glücksbringer-Badeanzug und das Erinnerungsstück aus ihrer bisherigen TV-Karriere bieten. Doch damit ist noch lange nicht Schluss. Damit ihr Beitrag zum RTL-Spendenmarathon ein echter Erfolg wird, legt die Blondine ihr „Promi Shopping Queen“-Outfit und ein typisches Evelyn- Burdecki-Glitzerkleidchen oben drauf. Bei „Promi Shopping Queen“ fiel Evelyn Burdecki mit einer Blamage auf, nicht wie erhofft, nur mit ihrem Outfit. 

Das gespendete Geld fließt in die RTL-Kinderhäuser und in ein auserkorenes Kinderhilfsprojekt. Das aktuelle Gebot liegt bei 450 Euro, aber da ist ganz gewiss noch viel Luft nach oben, um Kinder in Not zu unterstützen. Die Auflösung gibt es beim RTL-Spendenmarathon, wenn Evelyn Burdecki und weitere bekannte Promis den gesammelten Beitrag für „RTL - Wir helfen Kindern“ verkünden. 

Evelyn Burdecki präsentierte ihr Weihnachtsgeschenk bei Instagram - doch ihr unterlief dabei eine Panne. Oder war es doch Absicht?

Rubriklistenbild: © picture alliance/Jörg Carstensen/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare