Coronakrise stellt Auswanderer vor Herausforderungen

Goodbye Deutschland (Vox): Daniela Büchner zu Hause eingesperrt - Faneteria vor dem Aus

Die Corona-Krise stellt weltweit Menschen vor ganz neue Herausforderungen. So auch die Auswanderin Daniela Büchner. Wird sie die Faneteria dieses Jahr öffnen können oder steht das Lokal kurz vor dem Aus?

Daniela Büchner eröffnete die Faneteria 2018 gemeinsam mit ihrem Mann, dem Schlagsänger und „Goodbye Deutschland“-Star Jens Büchner. Das Café ist ein beliebtes Ausflugsziel unter deutschen Touristen. Doch die andauernde Corona-Pandemie bedroht nicht nur die Existenz von Daniela Büchner, sondern auch von deren Café. Wird sie die Faneteria dieses Jahr noch öffnen können oder bedeutet der Lockdown das Aus für Danielas Café? Die ganze Story gibt es bei extratipp.com.*

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare