1. Heidelberg24
  2. People

Mallorca-Star Melanie Müller infiziert sich mit Coronavirus und trinkt erst mal ein Bier

Erstellt: Aktualisiert:

Melanie Müller performt am Ballermann auf Mallorca ihren Song „Gib mir ein M“ und trinkt bei ihrer Coronainfektion erst mal ein Bier.
Ballermann-Star Melanie Müller trinkt auf ihre Corona-Infektion erstmal ein Bier. © Screenshot/Youtube „Fib mir ein M“, Matthias Balk/dpa

Frei nach dem Motto „Alkohol tötet die Viren ab“ gönnt sich Melanie Müller (32) während ihrer Infektion mit dem Coronavirus erst mal ein Bier.

Hamburg – Ausgerechnet Masken-Gegnerin Melanie Müller hat sich nun mit dem neuartigen Coronavirus* angesteckt. Gegenüber RTL berichtete sie, dass sich zunächst ihr Ehemann Mike Blümer (54) infiziert hatte. Jetzt hat es auch sie und ihre zwei Kinder Mia-Rose (2) und Matty (zehn Monate) erwischt.

„Wir sind in Quarantäne. Wir haben hier Corona, alle positiv!“, erzählt sie ihren Followern auf Instagram. Doch so wirklich besorgt scheint die Berufs-Blondine nicht zu sein. „Ich mach‘ erst mal ein Bier auf und warte auf RTL oder Sat.1“, sagt sie heiser aber fröhlich in ihre Handy-Kamera. An dem Abend liefen zwei Sendungen parallel, in denen sie mitgewirkt hatte. 24hamburg.de berichtet über die schwere Zeit, die Ballermann-Sängerin Melanie Müller derzeit durchmacht und auch darüber, wie viele Miesen sie in der Corona-Zeit monatlich macht. *24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.

Auch interessant

Kommentare