Echt oder nicht?

Sophia Thomalla: Neues Tattoo - es ist nicht das, was alle erwarten

+
Das neue Tattoo von Sophia sorgt für Verwunderung.

Sophia Thomalla und das allseits erwartete Helene-Fischer-Tattoo sorgten dieses Jahr für so manchen Aufreger. Nun hat sie ein Tattoo, doch es kam anders als gedacht. 

München - Wieder einmal hat es Sophia Thomalla geschafft. Die TV-Moderatorin und Schauspielerin ruft sich des Öfteren über ihre Social-Media-Kanäle in das Gedächtnis der Öffentlichkeit zurück. Sei es mit einem etwas freizügigen Post oder einer Wette, die Schlager-Sternchen Helene Fischer betrifft. (Helene Fischer präsentiert sich in Dessous - doch Fans starren auf Achseln) Ein Tattoo sorgt kurz vor Jahresende noch einmal für Furore. 

Sophia Thomalla: Damit hatte sie wohl nicht gerechnet!

Schon zu Beginn des Jahres war Sophia Thomalla in aller Munde. Die 28-Jährige hatte im Januar über  Instagram ein Foto gepostet, das ihr wahrscheinlich mehr Likes einbrachte, als sie erwartet hatte. Das Foto trug den Slogan: „Wenn das Bild 100.000 Likes kriegt, werde ich mir ein Justin-Bieber-Tattoo stechen.“ Thomalla fügte hinzu: „Bei 200.000 Helene Fischer. Bei 500.000 Helene und Florian.“

Dass ihre Fans wirklich so häufig ein Like vergeben würden, damit hatte Thomalla höchstwahrscheinlich nicht gerechnet. Der Post hat mittlerweile mehr als 310.000 Likes. Als sie in einem Video-Interview mit GALA darauf angesprochen wurde, flippte Thomalla aus: „Ihr geht mir so auf den Sack damit“, wurde sie ausfallend. 

Sophia Thomalla beim Tätowierer.

Schließlich fügte sie hinzu: „Ich kann es dieses Jahr nicht mehr machen, weil ich keinen Termin mehr kriege.“ Einige empörte Follower hatten schließlich auch ihren Senf zu der Sache dazu gegeben. So kommentierte einer: „Wo bleibt das Tattoo? Wettschulden sind Ehrenschulden!“

Sophia Thomalla: Nun hat sie doch ein Tattoo!

Ihrer Aussage zum Trotz postete sie nun, erneut über Instagram, ein Foto mit einem brandneuen Tattoo. Wer jetzt denkt, dass sie ihr Versprechen eingelöst hat, liegt aber gehörig daneben. Nicht einmal ansatzweise ist darauf Helene Fischer zu erkennen. Vielmehr hat ihr neues Tattoo, das übrigens den Großteil ihres Rückens ziert, einen Bezug zum Sport. Auch ein offizielles Video, in dem Ex-Handball-Spieler Stefan Kretschmar vorkommt, gibt es zu ihrem Tattoo bereits. 

Dabei spielen Thomalla und Kretschmar natürlich auf die anstehende Handball WM vor heimischer Kulisse in Deutschland an. Und da ist Sophia Thomalla das Gesicht des Events. Das Tattoo ist das offizielle WM-Logo für das Handball-Turnier. 

Sophia Thomalla: Ist das Tattoo wirklich echt?

Zu ihrem Instagram-Post schreibt Thomalla: „Hater would say it‘s fake.“ Fakt ist jedenfalls, dass Thomalla bisher nie mit Sport-Tattoos ihren Körper zierte, sondern dabei eher auf Blümchen- oder Tiermotive setzte. In einem Interview gegenüber Promiflash sagte Thomalla schließlich: „Wir suggerieren dem Zuschauer, dass ich mir ein großes Rückentattoo stechen lasse.“ 

Einen Bezug zu Handball habe sie jedenfalls, erwähnte die TV-Moderatorin. Der Handball sei schließlich in der Familie vertreten, so Thomalla. „Meine Mutter ist ja schon seit Jahren mit Silvio Heinevetter zusammen." Der Handballtorwart spielt seit acht Jahren für den Bundesliga-Verein Füchse Berlin.

Sophia Thomalla: Bisher setzte sie bei der Auswahl ihrer Tattoos eher auf Blumen- oder Tiermotive. 

Mehr: Wer wird Millionär: Sophia Thomalla verrät pikantes Detail über Helene Fischer, wie extratipp.com* berichtet.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare