Rapper im Interview

Samy Deluxe findet Monogamie problematisch

+
Rapper Samy Deluxe.

Hamburg - Monogamie zu garantieren, hält Rapper Samy Deluxe für schwierig. Der Hamburger Musiker hat sich in einem Interview außerdem für die Legalisierung von Cannabis ausgesprochen.  

Der Rapper Samy Deluxe hält Monogamie für problematisch. „Man erwartet Treue von seinem Partner, aber es ist hart, sie selbst zu garantieren“, sagte der 36-Jährige in der Mai-Ausgabe der Zeitschrift „Neon“. „Wenn Männer in der Position sind, mit vielen Frauen Sex haben zu können, glauben sie, dass sie auch mit jeder ins Bett müssen.“

Der Hamburger Rapper, der zu den kommerziell erfolgreichsten Rappern Deutschlands zählt, sprach sich zudem für die Legalisierung von Cannabis aus: „Cannabis sollte legalisiert werden, dann könnte der Staat mehr Geld in die Bildung stecken.“

dpa

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Video

Fitness-Queen: Sophia Thiel stellt Weltrekord auf

Fitness-Queen: Sophia Thiel stellt Weltrekord auf

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Kommentare