Neuer Film

Schweighöfer: Dreh zu  "Der Nanny" beginnt

Berlin - Ein alleinerziehender, überforderter Vater, der Ärger mit einer männlichen Nanny hat: Davon handelt Matthias Schweighöfers neuer Film "Der Nanny", zu dem die Dreharbeiten nun begonnen haben.

In Berlin starteten die Dreharbeiten zu der Komödie „Der Nanny“, wie Matthias Schweighöfers Management am Freitag mitteilte. Darin spielt Schweighöfer („Vaterfreuden“, „Schlussmacher“) den überforderten, alleinerziehenden Vater Clemens. Zur Betreuung seiner Kinder heuert er Rolf (Milan Peschel/„Schlussmacher“) als Nanny an. Rolf nimmt den Job als männliche Kindermädchen aber nur an, um sich an Clemens zu rächen - da hat er die Rechnung allerdings ohne die Kinder gemacht, die noch jede Nanny vergrault haben.

Schweighöfer führt bei dem Film auch wieder Regie. Gedreht wird bis Ende November auch in Brandenburg/Havel, Kyritz und Beelitz in Brandenburg sowie am Schloss Burgscheidungen (Burgenlandkreis) in Sachsen-Anhalt. Im Frühjahr 2015 ist „Der Nanny“ dann im Kino zu sehen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane
Video

Lena Meyer-Landrut: Was versteckt sie unter diesem grünen Kleid?

Lena Meyer-Landrut: Was versteckt sie unter diesem grünen Kleid?

Die Royals in Deutschland: Bilder von Kate und William in Berlin

Die Royals in Deutschland: Bilder von Kate und William in Berlin

Kommentare