Es ist ein Junge!

Tori Spelling und Dean McDermott bekommen fünftes Kind

Los Angeles - Die amerikanische Schauspielerin Tori Spelling hat mit 43 Jahren erneut einen Sohn zur Welt gebracht. Es ist ihr fünftes gemeinsames Kind mit Ehemann Dean McDermott.

Das Schauspieler-Paar Tori Spelling (43, „Beverly Hills, 90210“) und Dean McDermott (50, „Open Range - Weites Land“) sind erneut Eltern geworden. Auf ihrer Facebook-Seite verkündete die frischgebackene fünffache Mama die frohe Botschaft.

„Wir sind unendlich verliebt in unser Baby Beau. Er ist ein wahrer Segen und seine Brüder und Schwestern waren überglücklich, ihn zu treffen“, sagte Spelling dem US-Magazin „People“. Sohn Beau Dean ist das fünfte gemeinsame Kind des Paares. Er kam dem Bericht zufolge am Donnerstagnachmittag (Ortszeit) zur Welt.

Die US-Schauspielerin und ihr kanadischer Ehemann sind seit über zehn Jahren verheiratet. Ihre anderen Kinder sind zwischen neun und vier Jahren alt. McDermott hat aus seiner ersten Ehe noch einen 18 Jahre alten Sohn.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Im Bus belästigt! Unbekannter begrapscht Frau (25)

Im Bus belästigt! Unbekannter begrapscht Frau (25)

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Vorfahrt missachtet: Citroen überschlägt sich - Fahrerin im Krankenhaus!

Vorfahrt missachtet: Citroen überschlägt sich - Fahrerin im Krankenhaus!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.