Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Maas besucht "Tropen-Trump" Bolsonaro

Maas besucht "Tropen-Trump" Bolsonaro

Multilateralist trifft Populist: Heiko Maas ist als erster EU-Außenminister beim brasilianischen Präsidenten Bolsonaro zu Gast. Der "Tropen-Trump" überrascht ihn durch ausgesprochen aufgeschlossenes Auftreten.
Maas besucht "Tropen-Trump" Bolsonaro
Einheitsfest nicht eingeplant - Seehofer braucht mehr Geld

Einheitsfest nicht eingeplant - Seehofer braucht mehr Geld

Nächstes Jahr feiert Deutschland 30 Jahre Einheit. Dass das besonders begangen werden soll, war im Innenministerium zunächst nicht eingeplant. Jetzt braucht Seehofer mehr Geld.
Einheitsfest nicht eingeplant - Seehofer braucht mehr Geld
Mehr als 500 SAS-Flüge wegen Pilotenstreiks gestrichen

Mehr als 500 SAS-Flüge wegen Pilotenstreiks gestrichen

Kopenhagen/Oslo (dpa) - Urlauber und Geschäftsreisende in Skandinavien müssen wegen des Pilotenstreiks bei der Fluggesellschaft SAS weiter mit erheblichen Problemen im Flugverkehr rechnen.
Mehr als 500 SAS-Flüge wegen Pilotenstreiks gestrichen
Merkel: Video des IS-Anführers kein unerwarteter Rückschlag

Merkel: Video des IS-Anführers kein unerwarteter Rückschlag

Flüchtlinge, deutsche IS-Kämpfer, der Konflikt zwischen den USA und dem Iran - die Liste der Themen, die Merkel mit Iraks Regierungschef Abdel Mahdi bespricht, ist lang. Der sagt, sein Land erlebe gerade "eine Zeit des Friedens". Relativ gesehen, stimmt das sogar.
Merkel: Video des IS-Anführers kein unerwarteter Rückschlag
Munich Re: Hurrikan-Opfer sollen schneller Geld bekommen

Munich Re: Hurrikan-Opfer sollen schneller Geld bekommen

Versicherer in aller Welt wollen die Digitalisierung nutzen, um schneller zu werden. Kaum etwas ärgert die Kunden so sehr wie das Warten auf Geld - vor allem, wenn es um existenzbedrohende Schäden geht.
Munich Re: Hurrikan-Opfer sollen schneller Geld bekommen
Doris von Sayn-Wittgenstein: Landesschiedsgericht lehnt Entzug von AfD-Mitgliedsrechten ab

Doris von Sayn-Wittgenstein: Landesschiedsgericht lehnt Entzug von AfD-Mitgliedsrechten ab

Der Parteiausschluss von Doris Sayn-Wittgenstein geht in eine neue Runde. Der Bundesvorstand der AfD will jetzt das Bundesschiedsgericht bei dem Fall miteinbeziehen.
Doris von Sayn-Wittgenstein: Landesschiedsgericht lehnt Entzug von AfD-Mitgliedsrechten ab
Wirtschaftsflügel der Union warnt vor CO2-Steuer

Wirtschaftsflügel der Union warnt vor CO2-Steuer

Sollen Treibhausgase aus Gründen des Klimaschutzes besteuert werden? Die CDU hat das für sich noch nicht entschieden. Wirtschaftspolitiker der Partei beziehen aber klar Position und warnen vor französischen Verhältnissen.
Wirtschaftsflügel der Union warnt vor CO2-Steuer
Beliebtes Sportwaren-Geschäft von Pleite bedroht - macht Amazon die Filialen kaputt?

Beliebtes Sportwaren-Geschäft von Pleite bedroht - macht Amazon die Filialen kaputt?

Nächste Negativ-Schlagzeile aus dem Hause des Sport-Fachhändlers Intersport: Nach dem Rückzug von Galeria Karstadt Kaufhof ist nun die Tochter Voswinkel von der Pleite bedroht.
Beliebtes Sportwaren-Geschäft von Pleite bedroht - macht Amazon die Filialen kaputt?
Europawahl 2019: Wahlbeteiligung sinkt - So will die EU die Wähler mobilisieren

Europawahl 2019: Wahlbeteiligung sinkt - So will die EU die Wähler mobilisieren

Kann bei der Europawahl 2019 die Wahlbeteiligung wieder steigen? Nach schwacher Beteiligung in den vergangenen Jahren soll eine neue Kampagne helfen.
Europawahl 2019: Wahlbeteiligung sinkt - So will die EU die Wähler mobilisieren
EuGH: Ceta-Abkommen mit Kanada ist mit EU-Recht vereinbar

EuGH: Ceta-Abkommen mit Kanada ist mit EU-Recht vereinbar

Der Widerstand gegen den EU-Kanada-Handelspakt Ceta hielt Europa lange in Atem. Mittlerweile ist der Deal unterzeichnet, doch Teile des Streits wirken bis heute nach. Das oberste EU-Gericht fällte nun noch einmal eine klare Entscheidung.
EuGH: Ceta-Abkommen mit Kanada ist mit EU-Recht vereinbar
Mehr im Geldbeutel: Renten steigen im Juli spürbar an

Mehr im Geldbeutel: Renten steigen im Juli spürbar an

Ab dem 1. Juli werden die Rentenbeträge in Deutschland signifikant erhöht. Vor allem die Menschen im Osten Deutschlands können sich über mehr Geld freuen.
Mehr im Geldbeutel: Renten steigen im Juli spürbar an
Eklat im türkischen TV: Mädchen (12) sorgt mit Deutschland-Bekenntnis für Empörung

Eklat im türkischen TV: Mädchen (12) sorgt mit Deutschland-Bekenntnis für Empörung

Deutschland, Türkei und Migration - wenn diese drei Schlagworte in einem Atemzug genannt werden, sind sie meist Gegenstand kontroverser oder hitziger Diskussionen. Die Aussage einer jungen Türkin befeuert die Debatte nun erneut. 
Eklat im türkischen TV: Mädchen (12) sorgt mit Deutschland-Bekenntnis für Empörung
Berlin spekuliert über Merkel-Abgang nach der Wahl - Das sagt die Kanzlerin

Berlin spekuliert über Merkel-Abgang nach der Wahl - Das sagt die Kanzlerin

Hält die große Koalition nach der Europawahl - mit Angela Merkel an der Spitze? Die angekündigte CDU-Klausur befeuert Zweifel am Fortbestand von Schwarz-Rot...
Berlin spekuliert über Merkel-Abgang nach der Wahl - Das sagt die Kanzlerin
Italien wieder aus Rezession

Italien wieder aus Rezession

Rom (dpa) - Italien ist aus der Rezession: Nach einer schrumpfenden Leistung im zweiten Halbjahr 2018 ist die italienische Wirtschaft im ersten Quartal wieder gewachsen.
Italien wieder aus Rezession
Immer mehr Deutsche sind unzufrieden mit der Demokratie

Immer mehr Deutsche sind unzufrieden mit der Demokratie

Meinungsforscher fragten mehr als 30.000 Menschen in 27 Staaten, ob sie zufrieden damit sind, wie die Demokratie bei ihnen funktioniert. In Deutschland zeigt sich eine beunruhigende Entwicklung.
Immer mehr Deutsche sind unzufrieden mit der Demokratie
Aldi bietet Flixbustickets zum Billig-Preis an - mit einigen Haken

Aldi bietet Flixbustickets zum Billig-Preis an - mit einigen Haken

Der Discounter-Riese Aldi und das Fernbusunternehmen Flixbus machen gemeinsame Sache. Die günstigen Tickets gibt es aber nur begrenzte Zeit. 
Aldi bietet Flixbustickets zum Billig-Preis an - mit einigen Haken
Diesel-Fahrverbote in Stuttgart: Ministerpräsident Kretschmann weigert sich standhaft

Diesel-Fahrverbote in Stuttgart: Ministerpräsident Kretschmann weigert sich standhaft

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) kämpft vehement gegen Diesel-Fahrverbote in der Hauptstadt Stuttgart. Er nimmt dabei auch Strafzahlungen in Kauf.
Diesel-Fahrverbote in Stuttgart: Ministerpräsident Kretschmann weigert sich standhaft
Innogy vor Übernahme selbstbewusst

Innogy vor Übernahme selbstbewusst

Es war erst die dritte Hauptversammlung des Energiekonzerns Innogy - und womöglich schon die letzte. Denn wenn nicht noch die EU-Kommission einschreitet, wird Innogy zerschlagen. Dessen Vorstandschef zeigt sich dennoch selbstbewusst.
Innogy vor Übernahme selbstbewusst
April-Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief

April-Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief

Mit den steigenden Temperaturen sinkt traditionell die Zahl der Jobsucher in Deutschland. Vor allem am Bau, in Gärtnereien und der Gastronomie finden wieder mehr Menschen einen Job. Doch der Rückgang fällt nicht ganz so üppig aus.
April-Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief
Renten steigen um mehr als drei Prozent

Renten steigen um mehr als drei Prozent

Auf die Konten der Rentner fließt zum Juli mehr Geld. Doch nicht alle profitieren komplett von den höheren Bezügen. Und politischer Streit ist programmiert.
Renten steigen um mehr als drei Prozent
Lufthansa verzichtet 2019 auf Wachstum bei Eurowings

Lufthansa verzichtet 2019 auf Wachstum bei Eurowings

Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts der Engpässe im europäischen Luftraum hat der Lufthansa-Konzern die Wachstumspläne der Billigtochter Eurowings weiter zusammengestrichen.
Lufthansa verzichtet 2019 auf Wachstum bei Eurowings
"Gelbwesten"-Anhänger wegen Suizid-Aufruf an Polizisten verurteilt

"Gelbwesten"-Anhänger wegen Suizid-Aufruf an Polizisten verurteilt

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat mit den Franzosen in Rathäusern und Turnhallen über die Zukunft ihres Landes diskutiert. Nun legt Macron seine Pläne vor.
"Gelbwesten"-Anhänger wegen Suizid-Aufruf an Polizisten verurteilt
Hartz IV: Auszahlung jetzt auch an Supermarktkasse möglich

Hartz IV: Auszahlung jetzt auch an Supermarktkasse möglich

Nach erfolgreichem Pilotprojekt können jetzt Arbeitslosengeldempfänger in ganz Deutschland ihre Auszahlung im Supermarkt erhalten. In 10.000 Märkten ist das bereits möglich.
Hartz IV: Auszahlung jetzt auch an Supermarktkasse möglich
Arbeitslosenquote in Europa auf tiefsten Stand seit den Aufzeichnungen

Arbeitslosenquote in Europa auf tiefsten Stand seit den Aufzeichnungen

Die Wirtschaft brummt und das in der gesamten Eurozone. Zumindest wenn es nach den Arbeitslosenzahlen geht. Die sind auf dem niedrigsten Stand seit den Aufzeichnungen. 
Arbeitslosenquote in Europa auf tiefsten Stand seit den Aufzeichnungen
Hannovers Oberbürgermeister Schostok tritt zurück

Hannovers Oberbürgermeister Schostok tritt zurück

Hannover (dpa) - Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) tritt in Folge einer Affäre um die Bezahlung von Mitarbeitern zurück. Weil ihm für eine weitere Amtsführung nicht mehr das nötige Vertrauen entgegengebracht werde, werde er seinen vorzeitigen Ruhestand beantragen, gab Schostok am Dienstag bekannt.
Hannovers Oberbürgermeister Schostok tritt zurück
Fallende Chip-Preise lassen Gewinn von Samsung einbrechen

Fallende Chip-Preise lassen Gewinn von Samsung einbrechen

Mit Halbleitern verdient Samsung das meiste Geld. Doch sinkende Chip-Preise hinterlassen bei den Südkoreanern Spuren. Auch bei Smartphones gibt es Probleme, auch wenn der Verkauf des neuen Spitzenmodells robust anläuft.
Fallende Chip-Preise lassen Gewinn von Samsung einbrechen
Weil Kinder herunterfallen: Ikea ruft Wickeltisch zurück - und richtet Bitte an Kunden

Weil Kinder herunterfallen: Ikea ruft Wickeltisch zurück - und richtet Bitte an Kunden

Sturzgefahr! Ikea ruft einen Wickeltisch zurück. Zuvor waren offenbar mehrere Kinder vom ausklappbaren Teil des Tisches heruntergefallen.
Weil Kinder herunterfallen: Ikea ruft Wickeltisch zurück - und richtet Bitte an Kunden
Boeing-Chef stellt sich Aktionären: "Fortschritte" bei 737

Boeing-Chef stellt sich Aktionären: "Fortschritte" bei 737

Nach den Abstürzen zweier 737-Max-Maschinen binnen weniger Monate steht der US-Flugzeugbauer Boeing massiv unter Druck. Nun tritt Konzernchef Muilenburg erstmals seit den Unglücken vor die Aktionäre.
Boeing-Chef stellt sich Aktionären: "Fortschritte" bei 737
Wieder Sorge in Christchurch: Polizei nimmt mutmaßlichen Sprengstoff-Bastler fest

Wieder Sorge in Christchurch: Polizei nimmt mutmaßlichen Sprengstoff-Bastler fest

Beim Anschlag auf zwei Moscheen in Neuseeland in Christchurch waren 50 Menschen getötet worden. Nun hat die Polizei wieder einen Mann in der Stadt festgenommen.
Wieder Sorge in Christchurch: Polizei nimmt mutmaßlichen Sprengstoff-Bastler fest
Neuer Rekord bei Arbeitslosenzahlen - doch die „Unterbeschäftigung“ liegt spürbar höher

Neuer Rekord bei Arbeitslosenzahlen - doch die „Unterbeschäftigung“ liegt spürbar höher

Das Frühjahr macht sich auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar: Steigende Temperaturen sorgen für einen Aufschwung, vor allem in den Außenberufen. Die schwächelnde Konjunktur wird überspielt.
Neuer Rekord bei Arbeitslosenzahlen - doch die „Unterbeschäftigung“ liegt spürbar höher
Biden gibt sich im US-Wahlkampf als Mann der Mittelklasse

Biden gibt sich im US-Wahlkampf als Mann der Mittelklasse

Der frühere US-Vizepräsident Joe Biden macht bei einem Wahlkampfauftritt in Pennsylvania deutlich, mit welcher Strategie er gegen Donald Trump gewinnen will.
Biden gibt sich im US-Wahlkampf als Mann der Mittelklasse
EU-Strafe drückt Quartalsgewinn von Google-Mutter Alphabet

EU-Strafe drückt Quartalsgewinn von Google-Mutter Alphabet

Der US-Internetriese Alphabet verdaut eine weitere hohe EU-Strafe in nur einem Quartal und verdient dabei noch Milliarden. Den verwöhnten Anlegern gefällt der Geschäftsbericht trotzdem nicht, denn das Umsatzwachstum der Tochter Google gerät immer weiter ins Stocken.
EU-Strafe drückt Quartalsgewinn von Google-Mutter Alphabet
„Da kann man nicht behaupten...“: Gabriel empört über Studie zu Rechtspopulismus

„Da kann man nicht behaupten...“: Gabriel empört über Studie zu Rechtspopulismus

Eine Studie befasst sich mit der rechtspopulistischen Einstellung des deutschen Volkes. Die Interpretation der SPD-nahen Stiftung stößt bei einigen Politikern jedoch auf große Kritik.
„Da kann man nicht behaupten...“: Gabriel empört über Studie zu Rechtspopulismus
Sparkassen brechen mit alter Tradition: Banken unter Druck - sonst hauen die Kunden ab

Sparkassen brechen mit alter Tradition: Banken unter Druck - sonst hauen die Kunden ab

Bei der Sparkasse bahnt sich eine Revolution an. Der Grund ist die große Konkurrenz auf dem Markt der Banken.
Sparkassen brechen mit alter Tradition: Banken unter Druck - sonst hauen die Kunden ab
ZDF kürzte Kleber-Interview mit kritischen Fragen - das sahen Sie nicht im „heute-journal“

ZDF kürzte Kleber-Interview mit kritischen Fragen - das sahen Sie nicht im „heute-journal“

Claus Kleber wollte am Donnerstagabend im „heute journal“ über das Thema Rechtspopulismus diskutieren. Doch das ZDF kürzte kritische Fragen aus dem Interview. 
ZDF kürzte Kleber-Interview mit kritischen Fragen - das sahen Sie nicht im „heute-journal“
GfK: Bundesbürger weiter in Kauflaune

GfK: Bundesbürger weiter in Kauflaune

Trotz einer schwächelnden Konjunktur bleiben die Verbraucher in ihrem Konsumverhalten unbeirrt. Ob der Euro bei ihnen aber weiter locker sitzt, hängt maßgeblich von der guten Lage am Arbeitsmarkt ab. Und diese hängt von einigen Faktoren ab.
GfK: Bundesbürger weiter in Kauflaune
Trumps klagen gegen Deutsche Bank wegen Herausgabe von Daten

Trumps klagen gegen Deutsche Bank wegen Herausgabe von Daten

New York (dpa) - Im Streit um die Herausgabe von Finanzunterlagen haben US-Präsident Donald Trump und seine Kinder gegen die Deutsche Bank sowie das Finanzhaus Capital One Unterlassungsklage eingereicht.
Trumps klagen gegen Deutsche Bank wegen Herausgabe von Daten
Balkankonferenz: Belgrad und Pristina wollen wieder reden

Balkankonferenz: Belgrad und Pristina wollen wieder reden

Jahrelange Vermittlung hat dem Balkan wenig Ruhe gebracht. Unter den Augen von Merkel und Macron einigen sich Serbien und das Kosovo bei der Balkankonferenz auf "konstruktiven" Dialog. Bis zum nächsten Streit...
Balkankonferenz: Belgrad und Pristina wollen wieder reden
Stellvertretender US-Justizminister reicht Rücktritt ein - und schreibt Brief an Trump

Stellvertretender US-Justizminister reicht Rücktritt ein - und schreibt Brief an Trump

Rod Rosenstein hatte die Ermittlungen in der Russland-Affäre beaufsichtigt. Schon lange gab es Gerüchte über einen möglichen Rückzug des US-Vize-Justizministers.
Stellvertretender US-Justizminister reicht Rücktritt ein - und schreibt Brief an Trump
Leyen macht sich für Fortbestand der großen Koalition stark

Leyen macht sich für Fortbestand der großen Koalition stark

Hält die große Koalition nach der Europawahl? Die angekündigte CDU-Klausur befeuert Debatten über den Fortbestand von Schwarz-Rot. Verteidigungsministerin von der Leyen hält davon wenig. Eine neue Umfrage verheißt der Union nichts Gutes.
Leyen macht sich für Fortbestand der großen Koalition stark
IS-Anführer al-Bagdadi spricht nach fünf Jahren in Video und droht dem Westen

IS-Anführer al-Bagdadi spricht nach fünf Jahren in Video und droht dem Westen

Erstmals nach fünf Jahren ist ein Video von Abu Bakr al-Bagdadi aufgetaucht. Darin spricht der IS-Anführer über die Gefechte in Syrien.
IS-Anführer al-Bagdadi spricht nach fünf Jahren in Video und droht dem Westen
Sparprogramm bei Ceconomy führt zu Stellenstreichungen

Sparprogramm bei Ceconomy führt zu Stellenstreichungen

Deutschlands größter Elektronikhändler setzt den Rotstift an. Mit einem Sparprogramm will Ceconomy die Kosten senken. Hunderte Jobs sollen wegfallen. Auch die Spitze wird nicht verschont: Nach dem abrupten Managementwechsel stehen im Vorstand weitere Änderungen an.
Sparprogramm bei Ceconomy führt zu Stellenstreichungen
Merkel und Macron suchen Konfliktlösungen für den Westbalkan

Merkel und Macron suchen Konfliktlösungen für den Westbalkan

Die Krisen auf dem Westbalkan schwelen auch nach Jahren der Vermittlung weiter. Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron wollen Fortschritte. Ein beschwerlicher Weg mit sehr viel Widerstand.
Merkel und Macron suchen Konfliktlösungen für den Westbalkan
Kramp-Karrenbauer lädt direkt nach Europawahl zu CDU-Klausur

Kramp-Karrenbauer lädt direkt nach Europawahl zu CDU-Klausur

Eine Woche nach der Europawahl soll die CDU-Spitze nach dem Willen von Parteichefin Kramp-Karrenbauer bei einem zweitägigen Treffen über die Ausrichtung ihrer Politik beraten. Offiziell geht es um die Steuerschätzung. Doch steckt mehr dahinter?
Kramp-Karrenbauer lädt direkt nach Europawahl zu CDU-Klausur
Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück

Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück

Mal schauen, was besser passt. Beim Online-Shopping lassen sich die Deutschen oft ein kleines Sortiment zur Auswahl schicken, vor allem bei Kleidung. Kostet ja nichts. Das ist allerdings nur die halbe Wahrheit.
Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück
Schweriner Finanzminister tritt wegen Schwesig zurück

Schweriner Finanzminister tritt wegen Schwesig zurück

Spannungen zwischen Mecklenburg-Vorpommerns Finanzminister Mathias Brodkorb und Ministerpräsidentin Manuela Schwesig waren seit längerem unübersehbar. Nun zieht Brodkorb die Konsequenzen.
Schweriner Finanzminister tritt wegen Schwesig zurück
Bundesregierung will Reisebranche in Deutschland stärken

Bundesregierung will Reisebranche in Deutschland stärken

Die Tourismuswirtschaft hat Millionen Beschäftigte. Zwar ist Deutschland als Reiseland immer beliebter. Die Branche klagt aber über hohe Kosten und viel Bürokratie. Die Regierung will nun handeln.
Bundesregierung will Reisebranche in Deutschland stärken
Trump sprengt die Grenze von 10.000 Falschbehauptungen

Trump sprengt die Grenze von 10.000 Falschbehauptungen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat nach einer Zählung der "Washington Post" die Grenze von 10 000 falschen und irreführenden Behauptungen in seiner bisher etwas mehr als zwei Jahre dauernden Amtszeit gesprengt.
Trump sprengt die Grenze von 10.000 Falschbehauptungen
Britische Urlauber meiden Eurozone wegen Brexit-Unsicherheit

Britische Urlauber meiden Eurozone wegen Brexit-Unsicherheit

London (dpa) - Britische Urlauber meiden wegen der andauernden Brexit-Unsicherheit zunehmend die Eurozone als Reiseziel. Das geht aus einem Bericht des britischen Reiseveranstalters Thomas Cook hervor, der am Montag veröffentlicht wurde.
Britische Urlauber meiden Eurozone wegen Brexit-Unsicherheit
Fachkräftemangel ist "Mega-Thema" für Handwerk

Fachkräftemangel ist "Mega-Thema" für Handwerk

Viele Handwerksbetriebe suchen händeringend Mitarbeiter. Gerade in Firmen ohne Meisterbrief wird wenig ausgebildet. Das Handwerk hofft daher auf eine möglichst rasche Rückkehr zum Meisterbrief.
Fachkräftemangel ist "Mega-Thema" für Handwerk