1. Heidelberg24
  2. Politik & Wirtschaft

Daimler ruft Hunderttausende Autos zurück

Erstellt:

Von: Julia Cuprakowa

Kommentare

Mercedes-Benz
Mercedes muss einem Bericht zufolge Autos zurückrufen. (Symbolbild) © Sebastian Gollnow/dpa

Wegen technischer Probleme müssen hunderttausende Mercedes-Benz von Daimler zurückgerufen werden.

Stuttgarter Autobauer Mercedes-Benz ruft eigenen Angaben zufolge Hunderttausende Autos* wegen eines technischen Defekts zurück in die Werkstatt. Bei bestimmten Fahrzeugen mit Dieselmotor könne es zu einer Undichtigkeit der Kühlmittelpumpe kommen, wie echo24.de* berichtet.

Der ersten Reparaturen sollen seien noch Ende Januar geplant. Bis dahin werden Autofahrer gebeten, die betroffenen Fahrzeuge „besonders umsichtig gefahren werden und die Nutzung auf das erforderliche Minimum beschränkt werden.“ *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare