Nach Unfall in Dielheim

Rollerfahrer (62) stirbt im Krankenhaus!

+
Der 62-Jährige überlebte den schlimmen Unfall nicht.

Ein 62-jähriger Rollerfahrer erleidet nach einem Unfall schwere Verletzungen und stirbt darauf im Krankenhaus...

Der 62-jährige fuhr gegen 19.45 Uhr mit seinem Roller auf der Wieslocher Straße in südliche Richtung, als ein Mercedes-Fahrer aus der Eichendorffstraße auf die Wieslocher Straße einbog und hierbei den Zweiradfahrer übersah.

Die Verletzungen waren zu schwer:  Der 62-Jährige erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Während der Unfallaufnahme leitete die Polizei den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Die Höhe des Sachschadens wird auf circa 2200 Euro geschätzt.

Quelle: Mannheim24

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Tödlicher Unfall auf B3

Tödlicher Unfall auf B3

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Kommentare