Eine Tote, zwei Schwerverletzte 

Tödlicher Kreuzungs-Crash: Polo-Beifahrerin (†81) wird eingeklemmt und stirbt 

+
Tödlicher Unfall bei Langen.

A661/Langen - Eine Tote und zwei Schwerverletzte hat ein Kreuzungs-Crash an der Auffahrt von der B486 zur A661 zur Folge: 

  • Tödlicher Unfall auf B486
  • VW Polo und Kleintransporter krachen in Höhe der Auffahrt zur A661 zusammen
  • Beifahrerin (†81) im Polo wird eingeklemmt und stirbt 

Tödlich endet ein Verkehrsunfall auf der B486 bei Langen (Landkreis Offenbach) am Donnerstagmorgen (9. Januar). Ein 86-Jähriger aus Rödermark fährt gemeinsam mit seiner 81-jährigen Ehefrau in einem weißen VW Polo auf der Bundesstraße von Dreieich kommend in Richtung Egelsbach. Gegen 9:20 Uhr will er nach links auf die A661 auffahren. An der Kreuzung stößt er mit einem Mercedes Sprinter zusammen, der in entgegengesetzte Richtung fährt.

A661/Langen: Tödlicher Unfall an Autobahn-Auffahrt

Der Polo wird in Höhe der Auffahrt zur A661 gegen ein Verkehrsschild gedrückt. Bei dem Unfall auf der B486 werden der 54-jähriger Sprinterfahrer aus Frankfurt und der 86-jährige Polo-Fahrer schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die 81-jährige Beifahrerin wird im Polo eingeklemmt und stirbt noch an der Unfallstelle. Mit hydraulischem Rettungsgerät schneidet die Feuerwehr die Frau aus dem Fahrzeug. Der Notarzt kann allerdings nur noch ihren Tod feststellen. 

Auf Anordnung der zuständigen Staatsanwaltschaft werden die beiden Fahrzeuge sichergestellt und zur Unterstützung bei den Ermittlungen zur Unfallursache ein Gutachter beauftragt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 19.000 Euro geschätzt.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06103 9030-0 bei der Polizeistation in Langen zu melden.

Schreckliche Szenen spielen sich am Dienstag (7. Januar) auch auf einer Autobahn in Rheinland-Pfalz ab: Bei einem Unfall an einem Autobahn-Rastplatz wird eine unbeteiligte Frau getötet.   

Auf der L525 bei Ludwigshafen kommt ein Auto von der Straße ab und landet in einem Wassergraben. Die Fahrerin verstirbt noch an der Unfallstelle. 

pol/rmx

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare