Zwei Verletzte

Chaos nach Unfall-Drama auf A8 – Autobahn gleicht Trümmerfeld

+
Die Unfallstelle auf der A8 am Montag

Ludwigsburg - Nach einem Unfall auf der A8 in Richtung München gleicht die Autobahn einem Trümmerfeld. Zwei Menschen werden verletzt. 

  • Schwerer Unfall auf der A8 im Kreis Ludwigsburg
  • Zwei Autos krachen Richtung München zusammen
  • Großes Trümmerfeld auf der Autobahn

Gegen 20:50 Uhr kommt es auf der A8 bei Neuhausen auf den Fildern (Kreis Ludwigsburg) zu einem schweren Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 50-Jähriger ist gegen 20:50 Uhr auf der A8 in Richtung München unterwegs, vor ihm fährt ein 37-jähriger Mann im Peugeot. Aus bisher unbekannten Gründen kracht der Mercedes auf der A8 in das vor ihm fahrende Fahrzeug. Der Peugeot wird nach links in die Leitplanke geschleudert, dreht sich und kommt mitten auf der Autobahn zum Stehen.

A8/Ludwigsburg: Trümmer-Chaos nach Unfall zwischen zwei Fahrzeugen

Der Mercedes schleudert bei dem Unfall auf der A8 nach rechts, kracht ebenfalls gegen die Leitplanke sowie auf eine Betonmauer und bleibt auf dem Seitenstreifen stehen. Beide Fahrer werden bei dem Unfall auf der A8 glücklicherweise nur leicht verletzt und müssen in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden.

Einen wahren Albtraum erlebt am Sonntag eine Autofahrerin auf der A5. Ein SUV-Reifen, der sich von einem Auto gelöst hat, fliegt über die Autobahn, durchschlägt ihre Windschutzscheibe und verletzt sie schwer. 

A8/Ludwigsburg: Unfall auf mittlerer Spur – Autobahn voll gesperrt

Nach ersten Schätzungen der Polizei Ludwigsburg beläuft sich der Sachschaden nach dem Unfall auf der A8 auf fast 30.000 Euro. Während der Unfallaufnahme muss die A8 am Montagabend für rund eineinhalb Stunden voll gesperrt werden. Es kommt zu einem Stau von bis zu sechs Kilometern. 

Die Unfallstelle auf der A8 am Montag

Nicht weit von der Unfallstelle auf der A8 entfernt, spielte sich im August ein schreckliches Drama ab: „Köln 50667“-Star Ingo Kantorek und seine Ehefrau krachten auf einem Parkplatz an der A8 gegen eine Betonleitwand. Der Schauspieler starb noch an der Unfallstelle, seine Frau kurze Zeit später im Krankenhaus.  

Ein dramatischer Unfall auf der A67 fordert drei Menschenleben. Bei dem Crash kracht ein Mercedes ungebremst auf einen Lkw.

Ende November kracht es schon wieder auf der A8 – und das ausgerechnet mitten im Berufsverkehr. Kurz nach dem Unfall staut sich der Verkehr auf einer Länge von 12 Kilometern und alle Umfahrungsstrecken sind auch dicht. Knapp eine Woche später wird manch ein A8-Pendler ein Déjà-vu haben: Am 27. November kracht ein Lkw in das Heck des Vordermanns und es kommt zu über 12 Kilometer Stau – und wieder mitten im Berufsverkehr.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare