Beim Abbiegen

Schwerer Unfall in Altlußheim: Radfahrer schwebt in Lebensgefahr!

+
Nach einem Unfall schwebt ein Radfahrer in Lebensgefahr! (Symbolfoto)

Altlußheim - Ein schwerer Unfall ereignet sich am Sonntagmorgen (14. Oktober). Dabei wird eine Person sogar lebensgefährlich verletzt:

Gegen 9 Uhr fährt ein 21-Jähriger in seinem VW auf der Hauptstraße in Altlußheim in Richtung Ortsmitte. An der Einmündung zur Kirschenstraße biegt er nach links und übersieht dabei einen Radfahrer. 

Das Auto erfasst den 37-Jährigen auf seinem Rennrad frontal, sodass er ein paar Meter durch die Luft geschleudert wird. Durch den Crash und den Sturz wird der Radfahrer lebensgefährlich verletzt! Mit einem Rettungshubschrauber wird er in eine Klinik eingeliefert.

Der Autofahrer bleibt glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 4.500 Euro. Der Verkehr wird am Unfallort umgeleitet.

pol/dh

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare