Auto kracht frontal gegen Lkw

Überholvorgang endet tödlich 

+
Tödlicher Verkehrsunfall beim Überholvorgang. 

Altlußheim - Tragischer Unfall auf der B39. Ein Autofahrer stößt beim Überholvorgang mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Für den Mann kommt jede Hilfe zu spät. 

Am frühen Mittwochmorgen, gegen 6:15 Uhr, kommt es zu einem tragischen Unfall auf der B39 zwischen den Einmündungen L722 und der Kreisstraße 4250.

Tödlicher Verkehrsunfall beim Überholen

Nach den bisherigen Ermittlungen ist der 36-jährige Autofahrer gerade von Speyer in Richtung Altlußheim unterwegs. Vor ihm fährt ein Linienbus. Als der Autofahrer entscheidet, diesen zu überholen, unterschätzt er offensichtlich den Abstand zu dem entgegenkommenden Lastwagen.

Es kommt zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden 40-Tonnen-Lastzug.

Der Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle. Er musst durch die Freiwilligen Feuerwehren aus Speyer und Altlußheim aus dem Auto geborgen werden. 

Durch die Wucht des Aufpralls wird der Laster nach rechts auf das angrenzende Feld geschleudert. Der 53-jährige Brummifahrer wird leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.  

Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt über 75.000 Euro. Die B39 musste wegen der Bergungsarbeiten voll gesperrt werden. Der Verkehr wird aktuell örtlich umgeleitet. 

Zur Betreuung von Angehörigen war ein Seelsorgeteam der Feuerwehr an der Unfallstelle.

-----------------

Zeugen, insbesondere der Busfahrer, werden dringend gebeten sich unter der Telefonnummer 0621/174-4045 mit der Verkehrspolizei in Mannheim in Verbindung zu setzen.

>>> So ging es weiter

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Kommentare