1. Heidelberg24
  2. Region

Betrunkene Autofahrerin (41) missachtet Vorfahrt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Robin Eichelsheimer

Kommentare

null
© dpa

Altlußheim - Eine VW-Fahrerin missachtet beim Linksabbieger die Vorfahrt einer Skoda-Fahrerin. Bei der Unfallaufnahme stellen die Beamten einen erhebliche Alkoholgeruch bei der Unfallverursacherin fest.

Die 41-jährige VW-Fahrerin ist am Montagabend gegen 17:30 Uhr auf der Hauptstraße stadtauswärts unterwegs, als sie nach links in die Kurpfalzstraße abbiegen will.

Dabei übersieht sie jedoch den Skoda einer 40-Jährigen, es kommt zum Zusammenstoß. Verletzt wird bei dem Unfall niemand, allerdings entsteht bei dem Skoda Totalschaden.

Bei der Unfallaufnahme stellen die Beamten Alkoholgeruch bei der 41-jährigen VW-Fahrerin fest. Der anschließend durchgeführte Alkoholtest ergibt einen Wert von 1,2 Promille. Auf der Wache muss sie neben einer Blutprobe auch ihren Führerschein und die Autoschlüssel abgeben.

Gegen die 41-Jährige wird nun wegen Straßengefährdung ermittelt.

pol/rob

Auch interessant

Kommentare