Wer ist raus, wer ist noch dabei?

Der Bachelor (RTL): Spoiler-Alarm – diese Kandidatinnen müssen nach Kuss-Drama gehen

Der Bachelor 2021: Auf RTL läuft seit 20. Januar die 11. Staffel der Kuppelshow mit Bachelor Niko Greisert. Wir verraten bereits jetzt, welche Kandidatinnen in Folge 7 rausfliegen:

  • Der Bachelor 2021: In Folge 1 am 20. Januar auf RTL lernt Bachelor Niko Griesert 22 Single-Ladies kennen
  • Der 30-Jährige Junggeselle aus Osnabrück glaubt an die Liebe auf den ersten Blick.
  • Spoiler-Alarm: Wir verraten, wer in Folgen 1 bis 7 rausfliegt und wer noch dabei ist:

Update vom 1. März: Noch sechs Frauen kämpfen in Folge 7 um das Herz das Bachelors. Am Ende der Folge werden vier mit ihm herumgeknutscht haben. Das sorgt bei den Ungeküssten für viel Frust. „So abzufrühstücken find ich einfach krass“, stellt Mimi fest. In einer Sternwarte verschenkt der Bachelor dann nicht nur sein Herz, sondern einen Stern. In der Nacht der Rosen bringt das der beschenkten Hannah aber leider nicht viel, denn sie muss trotz Kuss nach Hause fahren. Auch der ungeküsste Karina schwant Böses. „Ich bin mit Bauchschmerzen in die Nacht der Rosen gegangen“, gesteht sie und bricht vor versammelter Runde unvermittelt in Tränen aus.

Ihr Bauchgefühl hat sie nicht getäuscht, auch sie wird in dieser Nacht nach Hause geschickt. Die Top 4, bestehend aus Mimi, Linda, Michèle und Stephie, darf in der kommenden Woche dann Nikos Eltern kennenlernen.

KandidatinnenStatus
Anna Corcelliraus (Folge 4)
Debora Goulartraus (Folge 4)
Denise Hersingraus (Folge 5)
Esther Kobeltraus (Folge 6)
Hannah Kerschbaumerraus (Folge 7)
Jaqueline Bikmazraus (Folge 6)
Jacqueline Siegleraus (Folge 6)
Karina WagnerRaus (Folge 7)
Kim Virginia Hartungraus (Folge 4)
Kim-Denise Langraus (Folge 4)
Stella Bühreraus (Folge 5)
Linda-Caroline Nobatweiter
Maria Chatzinikolau raus (Folge 2)
Melissa Lindnerraus (Folge 3)
Michèle de Roosweiter
Michelle Gwozdz weiter
Nadine Ackermannraus (Folge 2)
Nina Röderraus (Folge 3)
Nora Lobraus (Folge 3)
Stefanie Desiree Gheregasraus (Folge 1)
Stephie Starkweiter
Vivien Fabian-Offelmannraus (Folge 1)

Der Bachelor (RTL): Knatsch wegen einem Kuss und einem Schneeball

Update vom 19. Februar: Noch neun Frauen sind bei „Der Bachelor“ auf RTL im Rennen. Doch für welche Dame endet die sechste Folge ohne Rose? Wer muss nach Hause fahren? In der neuen Folge, die am 24. Februar ausgestrahlt wird, gibt es für Niko Griesert ein regelrechtes Gefühlswirrwarr. Er fühlt sich gleich zu mehreren Kandidatinnen hingezogen. Er kommt nicht nur Michèle und Mimi näher, sondern auch Linda, Stephie und Hannah. Mit Hannah hat der 30-Jährige sogar ein fürstliches Einzeldate, mit Stephi knutscht er rum. Das kommt besonders bei Mimi gar nicht gut an. Am Ende schickt Niko Griesert gleich drei Ladies nach Hause, mit denen er sich keine Zukunft vorstellen kann.

Der Bachelor (RTL): Diese Kandidatinnen fliegen in Folge 6 raus

Achtung Spoiler: In Folge 6 fliegen gleich drei Kandidatinnen raus: Für Esther und beide Jacquelines ist das Abenteuer „Der Bachelor“ nach der 6. Nacht der Rosen beendet. Bei Esther dürfte das einer fiesen Beleidigung liegen, die sie dem Bachelor bei einem Gruppendate an den Kopf geworfen hat.

Der Bachelor (RTL): Spoiler-Alarm – Diese Kandidatinnen bekamen keine Rose

Update vom 11. Februar: In Folge 5 von „Der Bachelor“ auf RTL kämpfen noch 11 Kandidatinnen um Rosenkavalier Niko Griesert. Für die Single-Mädels steht der Umzug in eine neue Villa in Süddeutschland an – und für den Bachelor ein absoluter Dating-Marathon. So viel sei verraten: Was sich Niko Griesert seit Folge 1 gewünscht hat, wird endlich wahr! Beim Einzeldate mit Kandidatin Mimi fliegen die Funken – und es kommt endlich zum ersten Kuss zwischen den beiden. Darüber berichtet auch Nordbuzz*. Doch auch an Michèlle zeigt der Bachelor weiterhin großes Interesse. Sie darf sich schon vorab über eine Rose freuen, nachdem die beiden ein romantisches Date verbracht haben. Unterdessen fahren die restlichen Kandidatinnen immer mehr ihre Krallen aus – für wen reicht es in der 5. Nacht der Rosen?

Die 5. Folge von „Der Bachelor“ läuft am 18. Februar um 20:15 Uhr auf RTL und ist vorab in der Preview auf TVNOW zu sehen.

Der Bachelor (RTL): So emotional endet die 4. Nacht der Rosen

Update vom 4. Februar: In der vierten Folge von „Der Bachelor“ wird wieder geknutscht. Nachdem Jura-Studentin Linda mit häuslichen Qualitäten punkten will, nutzt Kandidatin Michèle ihre Chance beim Bachelor nicht richtig aus. Das findet zumindest Bachelor Niko Griesert: „Ich finde Michèle sehr interessant, aber es kommt die ganze Zeit nichts. Das wurmt mich schon, weil ich nicht weiß, wo ich bei ihr stehe und das würde ich gerne wissen.“ Trotzdem kann nicht sie, sondern Stephi ein Einzeldate ergattern. In Folge 4 geht es für die beiden mit einem romantischen Helikopterflug nach Hamburg. Die Chemie zwischen den beiden ist so gut, dass es sogar zu einem Kuss kommt.

Das sorgt besonders bei Mimi und Denise für reichlich Unmut. „Man weiß, worauf man sich hier einlässt“, gibt Denise zu, „aber dass das einen dann doch so trifft, das hätte ich nicht gedacht“. In der dritten Folge hat sie den ersten Kuss der Staffel bekommen. Kurz darauf schien ihn der Bachelor jedoch zu bereuen. Auch Esther kann sich über ein Einzeldate mit dem Bachelor freuen, bleibt aber ungeküsst. In der 4. Nacht der Rosen kommt es schließlich zum Showdown zwischen Linda und Kandidatin Kim. Muss eine der beiden Single-Frauen die Koffer packen? In Folge 4 fliegen gleich vier Kandidatinnen raus: Kim Virginia aus Mannheim, Kim Denise, Anna aus Heidelberg und Debora müssen das Feld räumen und dürfen nicht zum Chiemsee mitfahren.

Bachelor 2021: Erster Kuss der ersten Staffel in Folge 3

Update vom 28. Januar: In der dritten Folge von „Der Bachelor“ auf RTL wird es intim! Denn Niko Griesert kommt Kandidatin Denise ziemlich nahe. Es kommt zum ersten Kuss in der 11. Staffel. Doch während die 24-Jährige auf Wolke sieben schwebt, scheint der Junggeselle den Kuss ziemlich zu bereuen. Er hätte ihn lieber für jemand anderen aufgehoben. Im Verlauf der Sendung wird auch klar, für wen: Der Bachelor hat sich scheinbar in Mimi verguckt. Doch die ist ziemlich eifersüchtig auf das romantische Date von Denise. Ob das gut geht?

Der Bachelor auf RTL: Diese Kandidatinnen fliegen in Folge 3 raus

So viel können wir verraten: Der Bachelor kann Mimi wieder für sich gewinnen. Doch während sie wieder glücklich ist, müssen drei Kandidatinnen traurig die Villa verlassen. In Folge 3 von „Der Bachelor“ auf RTL fliegen Nina, Nora und Melissa raus. In der 3. Folge vom „Bachelor“ fliegen vor der Nacht der Rosen mal wieder die Fetzen. Mittendrin: Kandidatin Mimi mit einer ausgewachsenen Eifersuchts-Attacke*, wie nordbuzz.de berichtet.

Der Bachelor 2021 (RTL): Spoiler-Alarm – für diese Kandidatinnen ist das Abenteuer in Folge 2 vorbei

Update vom 21. Januar: Zum Ende der 2. Folge am Mittwoch (27. Januar) liegen bei den Kandidatinnen die Nerven blank. Jede möchte eine Runde weiterkommen, doch für zwei Frauen endet die Reise. Nach langem bangen steht die Entscheidung fest: Maria Chatzinikolau und Nadine Ackermann sind raus. Kurz nach der Verkündung folgt ein kurzer Eklat – denn Maria kann ihr Aus nicht so einfach hinnehmen. Als sich der Bachelor Niko Greisert noch einmal von den beiden Frauen verabschieden will, erwacht in der 25-Jährige die Furie. „Da kann ich drauf verzichten. Alles Gute“, sagt die Studentin mit einem gespielten Lächeln und verlässt den Saal. Anschließend rechnet Maria mit der Männerwelt ab. „Männer haben sowieso nix in der Birne. Die verstehen sowieso nicht, wer echt ist und wer nicht. Männer sind einfach dumm“, lästert die verschmähte Kandidatin.

Der Bachelor 2021 (RTL): Spoiler-Alarm – welche Kandidatinnen in Folge 1 leer ausgehen

Am Mittwoch (20. Januar) startet die 11. Staffel von Der Bachelor 2021 auf RTL. Fans der Kuppel-Show können sich jede Woche um 20:15 Uhr auf Liebesdrama, Zickenkrieg und romantische Momente in insgesamt neun Folgen freuen. Bachelor 2021 ist Niko Greisert aus Osnabrück. Auf ihn warten 22 Single-Ladies, die das Herz des 30-jährigen Junggesellen erobern wollen. Für die Hardcore-Fans, die auf keinen Fall bis zur Free-TV-Ausstrahlung warten wollen, verraten wir jetzt schon, welche Kandidatinnen dem Bachelor 2021 in Folge 1 besonders ins Auge springen – und für wen die Suche nach der großen Liebe ganz schnell wieder vorbei ist!

Niko Griesert ist der neue Bachelor.

Der Bachelor 2021 (RTL): 22 Kandidatinnen für Niko Griesert – doch diesmal ist alles anders

22 Single-Frauen und ein attraktiver Junggeselle – so weit alles beim Alten bei der diesjährigen Staffel von Der Bachelor. Doch darüber hinaus müssen sich sowohl Fans als auch Teilnehmer der RTL-Show in diesem Jahr auf einige Neuheiten einstellen. Angefangen bei der Location: Die 11. Staffel ist die erste Bachelor-Saison, die nicht an einem traumhaften Ort im Ausland spielt, sondern in Deutschland, angefangen in Berlin. Grund dafür ist natürlich die weltweite Ausbreitung des Coronavirus.

Bereits jetzt steht fest, dass es für den Bachelor Niko Greisert in diesem Jahr nicht an tropische Traumstrände geht, sondern dass er mit seinen potenziellen Traumfrauen die schönsten Orte in Deutschland erkunden wird. Die Location für die erste Folge wird nicht etwa wie sonst eine traumhafte Villa sein. Niko Greisert lernt die Bachelor-Kandidatinnen diesmal im Berliner Club „Spindler & Klatt“ direkt an der Spree kennen. Hier wird auch die erste Nacht der Rosen stattfinden.

Das ist nicht die einzige Veränderung, die auf die Kandidatinnen und ihren Bachelor 2021 wartet: Gleich zu Anfang der Kuppel-Show fehlen fünf Ladies – und das war von RTL ganz und gar nicht so geplant.

Der Bachelor 2021 (RTL): Niko Griesert glaubt an die Liebe auf den ersten Blick

Achtung, Spoiler-Alarm! Wer noch nicht wissen will, was in Folge 1 der neuen Bachelor-Staffel auf RTL passiert, sollte hier aufhören zu lesen. Gleich zu Anfang der 1. Folge, die bereits auf TVNOW als Preview zur Verfügung steht, stellt Bachelor Niko Griesert eins klar: Er glaubt an die Liebe auf den ersten Blick. Gut, dass er dazu beim Kennenlernen mit den Single-Ladies gleich mehrmals die Chance hat – denn der 1,91 Meter große IT-Projektmanager ist nach eigenen Angaben auch noch sehr wählerisch und schaut bei der Partnerin-Wahl sehr genau hin.

Für Bachelor Niko Greisert könnten also nur Sekunden entscheiden, ob die Single-Dame, die am ersten Abend aus der Limousine steigt, bei ihm Chancen hat oder ob er sie direkt wieder nach Hause schickt. Und auch auf die Kandidatinnen wartet beim Kennenlernen eine große Überraschung – denn auch sie wissen vorab nicht, um wen es sich beim Bachelor 2021 handelt.

Der Bachelor 2021 (RTL): Steht die heimliche Favoritin schon in Folge 1 fest?

Den allerersten Schritt aus der Limousine macht Kandidatin Michelle Gwozdz aus Pfungstadt – und sie schafft es tatsächlich direkt, dem Bachelor ein Leuchten in die Augen zu zaubern. „Ich bin ihr wirklich dankbar, dass sie so eine coole Frau ist“, zeigt sich Niko beeindruckt und geleitet die 26-jährige Bürokauffrau sogar persönlich nach drinnen. Es wirkt, als wäre es um den Bachelor schon geschehen – dabei warten noch 16 weitere Traumfrauen auf ihn, die er nacheinander kennen lernen darf.

Der Bachelor 2021 und die 22 Kandidatinnen

Kim Virginia Hartung scheint am attraktiven Bachelor direkt Gefallen zu finden – und fällt ihm beim ersten Kennenlernen direkt in die Arme. Doch ist die Stewardess aus Mannheim auch der Typ von Niko? Einen extrem begeisterten Eindruck macht der Bachelor zumindest schon mal nicht. Ganz anders sieht das bei Kandidatin Anna Corcelli aus, die dem Bachelor direkt ein gut gelauntes „Buona sera!“ entgegenschmettert. Die 30-jährige Brünette aus Heidelberg wird schon als heimliche Favoritin gehandelt – denn die beiden haben offenbar viele Gemeinsamkeiten! Niko scheint begeistert: „Du hast eine superschöne Ausstrahlung“, freut er sich und auch Anna scheint mehr als zufrieden.

Der Bachelor 2021 (RTL): Spoiler Alarm – diese Single-Ladies fliegen in Folge 1 raus

In der ersten Nacht der Rosen stehen dem Bachelor 17 Frauen gegenüber – doch nur 15 von ihnen dürfen ihren Traummann über den ersten Abend hinaus weiter kennenlernen. Die erste Rose ist in jeder Staffel etwas ganz besonderes: Darüber darf sich in der 11. Staffel Stephie Stark (25) aus München freuen. Auch Unternehmerin Hanna Kerschbaumer (28) aus Berlin nimmt die zweite Rose glücklich an. In der Nacht der Rosen angelt sich der Bachelor außerdem auch zwei Flugbegleiterinnen: Für Kim aus Mannheim und Anna aus Heidelberg geht es ebenfalls eine Runde weiter – sie dürfen Niko in der nächsten Folge weiter von sich überzeugen.

Mit der Liebe auf den ersten Blick scheint es bei zwei Frauen nicht geklappt zu haben. Für Vivien und Stefanie Desiree ist der Traum, bei RTL die große Liebe zu finden, ausgeträumt. Sie müssen ohne Schnittblume nach Hause gehen.

Bei den 15 Frauen, für die sich Bachelor Niko in der 1. Nacht der Rosen entschieden hat, handelt es sich noch keineswegs um die Endauswahl! Denn fünf Frauen, die aufgrund eines Corona-Falls am Set vorsichtshalber nicht an der 1. Folge vom Bachelor 2021 teilnehmen konnten, erhalten ebenfalls die Chance, ihren Traummann kennenzulernen. Es dürfte also spannend werden, ob sich Niko Griesert vielleicht sogar in eine von ihnen Hals über Kopf auf den ersten Blick verliebt! (kab) *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Rubriklistenbild: © TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare