Leicht verletzt

Mädchen (7) von Auto erfasst

+

Bammental - Ein siebenjähriges Mädchen überquert unvorsichtig die Straße. Eine Ford-Fahrerin erfasst das Mädchen. Doch durch eine Vollbremsung kann die Frau Schlimmeres verhindern.

Glück im Unglück für eine Siebenjährige aus Bammental.

Das Mädchen überquert am Samstagabend gegen 19:10 Uhr die Hauptstraße, ohne auf den herannahenden Verkehr zu achten.

Trotz Vollbremsung kann eine Ford-Fahrerin den Zusammenstoß nicht verhindern.

Doch glücklicherweise erleidet die Siebenjährige, die mit ihrer Großmutter und Schwester unterwegs ist, nur leichte Prellungen und Schürfwunden am Fuß. Nach erster medizinischer Versorgung vor Ort wird das Mädchen dennoch zu weiteren Untersuchungen in eine Klinik in Heidelberg eingeliefert.

pol/rob

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare