Brandursache unklar

Mann (†46) stirbt bei Wohnungsbrand

+
46-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand (Symbolfoto)

Bad Bergzabern – Die Feuerwehr kann am Freitagnachmittag einen 46-Jährigen nur noch tot bergen. Die Mutter des Verstorbenen muss in eine Krankenhaus gebracht werden. Der traurige Vorfall:

Am Freitagnachmittag, gegen 13 Uhr, fängt eine Wohnung in Bad Bergzabern Feuer. Die Feuerwehr kann vor Ort einen 46-jährigen Bewohner nur noch tot bergen. Seine 75-jährige Mutter, die das Reihenendhaus ebenfalls bewohnt, kann das Haus noch verlassen und wird mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

Warum es gebrannt hat, ist derzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei hat noch am Nachmittag die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt. Das Haus ist derzeit nicht mehr bewohnbar.

pol/jo

Quelle: Mannheim24

‚Mobilitätsnetz Heidelberg‘: Alte Autobahnbrücke ab Montag gesperrt!

‚Mobilitätsnetz Heidelberg‘: Alte Autobahnbrücke ab Montag gesperrt!

Smart-Fahrer nach Crash mit Feuerwehr schwer verletzt

Smart-Fahrer nach Crash mit Feuerwehr schwer verletzt

Polizei schießt auf Person: Ein Verletzter!

Polizei schießt auf Person: Ein Verletzter!

Kommentare