Dumme Idee am frühen Morgen

Betrunkener hüpft von Dach zu Dach – am Ende landet er im Wasser

+
Ein Betrunkener springt über Dächer und landet plötzlich in der Elsenz.

Sinsheim - Stark betrunken hüpft ein junger Mann von Dach zu Dach. Als aber eine Landung nicht klappt, fällt er in den Fluss darunter. Die Polizei sucht nach ihm und wird fündig: 

Ein 20-Jähriger kommt am Sonntagmorgen (21. Juli) auf eine sehr dumme Idee. In betrunkenem Zustand beschließt er, in der Hauptstraße von Sinsheim von Dach zu Dach zu springen. Warum er das getan hat ist bislang unklar. Allerdings schließen sich betrunken sein und Koordination bekannterweise aus, was auch der junge Hüpfer merkt. Gegen 1 Uhr meldet eine Zeugin bei der Polizei, dass eine Person gerade von einer Nachbargarage auf ihren Carport gesprungen und anschließend heruntergefallen sei. 

Oft gelesen: Todesdrama auf B292: Zwei Menschen bei Frontal-Crash in Sinsheim getötet

Sinsheim: Betrunkener stürzt in Fluss – Polizei startet Einsatz

Der 20-Jährige landet aber nicht auf dem Asphalt, sondern vier Meter tiefer in einem Kanal der Elsenz, einem Fluss, der durch Sinsheim fließt! Als kurz darauf eine Streife ankommt, finden sie von dem Betrunkenen keine Spur mehr im Mühlenkanal der Elsenz, der direkt hinter dem Gelände liegt. Die Beamten fordern einen Krankenwagen, die Freiwillige Feuerwehr Sinsheim und die DLRG mit Tauchern an. 

Doch noch bevor die Rettungskräfte vor Ort ankommen, kann Entwarnung gegeben werden. Der 20-Jährige wird etwa 100 Meter weiter beim Wiesentalweg in Sinsheim gefunden. Ein Notarzt untersucht ihn, kann aber keine Verletzungen feststellen. Ein Alkoholtest ergibt allerdings einen Wert von fast zwei Promille

Weitere Artikel aus der Region

Auch schlechte Erfahrungen mit Alkohol hat ein 33-jähriger Bräutigam in Kaiserslautern gemacht. Auf seinem Junggesellenabschied trinkt er einen kurzen, in dem noch eine andere Substanz war. Der Abend endet im Krankenhaus.  

Im Oktober 2018 schaute auch ein Lkw-Fahrer zu tief ins Glas. Als er sich nach einem Arbeitstag betrinkt, wacht er am nächsten Morgen an einem komplett anderen Ort auf – ohne seinen Laster! 

pol/dh

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare