Frontalzusammenstoß

Schwerer Unfall: Mann (41) auf B38 verunglückt

+
Tödlicher Unfall auf der B38 (Symbolfoto).

Birkenau - Beim einem Unfall auf der B38 kommt am Donnerstagabend ein 41-jähriger Mann ums Leben. 

Der Autofahrer aus Birkenau ist gegen 20:30 Uhr von Mörlenbach kommend in Richtung Saukopftunnel unterwegs, als ein entgegenkommender Fahrer aus Lindenfels beim Überholen auf der dortigen Steigung auf die Gegenfahrbahn gerät – es kommt zum Zusammenstoß.

Der 50-jährige Pickup-Fahrer wird bei dem Zusammenprall schwer verletzt und in ein Mannheimer Klinikum eingeliefert, für den 41-Jährigen kommt jedoch jede Hilfe zu spät.

Die beteiligten Fahrzeuge werden sichergestellt, die Bundesstraße bleibt bis 2:30 Uhr am Freitagmorgen voll gesperrt. Neben drei Streifenwagen der Polizeistation Heppenheim, sind zwei Rettungswagen, Notarzt und die Feuerwehr Birkenau und Reisen mit neun Fahrzeugen im Einsatz.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Tödlicher Unfall auf B3

Tödlicher Unfall auf B3

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Kommentare