Horror-Unfall mit Lkw

Horror-Crash bei Berlin: Ganze Familie aus Baden-Württemberg ausgelöscht! 

+
Drei Tote aus Böblingen bei Unfall auf auf B96 in Oberhavel.

Böblingen/Löwenberger Land - Eine dreiköpfige Familie aus Baden-Württemberg ist bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen nördlich von Berlin ums Leben gekommen. Das Unfall-Drama auf der B96:

  • Eine Familie aus Baden-Württemberg ist bei einem schrecklichen Unfall nördlich von Berlin ums Leben gekommen.
  • Die drei Toten – Vater, Mutter und Kind – stammen aus Böblingen.
  • Unter den Unfallopfern von der B96 ist ein 10-jähriges Mädchen. 

Der Vater, die Mutter und ihr zehnjähriges Kind stammen nach Angaben einer Polizeisprecherin aus dem Kreis Böblingen. Der Wagen der Familie aus Baden-Württemberg war am Montag in der Gemeinde Löwenberg Land auf der B96 in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem Lastwagen zusammengekracht. Alle drei Insassen des Autos aus Böblingen starben noch an der Unfallstelle. 

Oft gelesen: Großeinsatz auf der A5 bei Weinheim - auf der A5 kommt es zu einer Massenkarambolage, die Autobahn ist in beiden Richtungen gesperrt.

Baden-Württemberg: Dreiköpfige Familie aus Böblingen stirbt bei Unfall-Drama auf B96

Bei der Familie aus Baden-Württemberg, die bei dem Unfall auf der B96 ums Leben kam, soll es sich um einen 37-jährigen Mann, seine 43-jährige Frau und ihre zehnjährige Tochter aus Böblingen handeln. Die drei waren auf der engen B96 in Richtung Norden unterwegs. Rettungskräften boten sich nach dem Unfall dramatische Bilder – ähnlich wie bei einem schrecklichen Unfall auf einer Landstraße im Main-Tauber-Kreis, bei dem am Wochenende ein Mensch starb und fünf verletzt wurden. 

Baden-Württemberg: Familie aus Böblingen stirbt bei Unfall – schreckliche Szenen

Wie rbb24 berichtet, seien die Rettungskräfte nach dem Unfall auf der B96 schnell vor Ort gewesen, um die Familie aus Baden-Württemberg zu retten. Doch noch bevor die Retter die Eltern aus dem Unfallwrack befreien konnten, erlagen sie ihren Verletzungen. Das Mädchen aus Böblingen sei zunächst aus dem zerstörten Wagen geborgen worden. Im Bericht heißt es weiter, dass Notärzte fast eine Stunde lang versucht hätten, das Kind aus Baden-Württemberg wiederzubeleben – vergeblich.

Böblingen: Unfall auf B96 – unter den Toten ist zehnjähriges Mädchen aus Baden-Württemberg

Bei dem Unfall auf der B96, bei dem eine Familie aus Böblingen (Baden-Württemberg) ums Leben kam, erlitt der unfallbeteiligte Lkw-Fahrer einen Schock. Ein Gutachter soll nun den Unfallhergang klären und herausfinden, wie es zu dem Drama kommen konnte. 

Tragisch endete auch ein Unfall auf der B36 im Juni: Bei dem Horror-Crash wurde eine halbe Familie ausgelöscht. Der 28-jährige Sohn der Toten schwebte lange in Lebensgefahr. Und die Todesserie auf der B36 scheint nicht abzureißen. Nur einen Monat nach dem Unfall im Juni kommt es schon wieder zu einem tragischen Crash auf der Bundesstraße – und es gibt wieder Tote.

Leider ereignet sich Anfang August ein ebenfalls tödlicher Verkehrsunfall bei Heilbronn, bei dem ein Motorradfahrer ums Leben kam. 

dpa/kab

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare