Freundin rettet Teenie

Mädchen ist unterwegs zu Freunden – ein Perverser ist ihr auf den Fersen

+
Symbolfoto

Bruchsal - Eine 15-Jährige will sich am Mittwochmittag mit Freunden treffen. Doch in einer Unterführung lauert ihr ein unbekannter Mann auf! 

  • Eine 15-Jährige wird in Bruchsal im Landkreis Karlsruhe zum Opfer eines Perversen.
  • Der unbekannte Mann passt die Jugendliche ab und begrapscht sie in einer Unterführung in Bruchsal.
  • Die Polizei sucht nach der sexuellen Belästigung mit Beschreibung nach dem Täter.

Eine 15-Jährige erlebt am Mittwoch in Bruchsal im Landkreis Karlsruhe den absoluten Horror: Das junge Mädchen ist gegen 11:15 Uhr im Stadtteil Untergrombach in der Unterführung vor der Bundschuhhalle unterwegs, will sich mit Freunden treffen. Doch aus dem schönen Tag mit Freunden in Bruchsal wird für die Jugendliche ein Albtraum. Ein Mann passt sie in der Unterführung ab – er hat sein Opfer bereits in der S-Bahn genau beobachtet. Er spricht die 15-Jährige in der Unterführung in Bruchsal schließlich an, verwickelt sie in ein Gespräch. Dann beginnt der Perverse, die Jugendliche am Oberkörper zu streicheln.

Oft gelesen: Jugendliche (17) in Stuttgarter Hotel vergewaltigt – Polizei nimmt zwei Männer fest

Bruchsal/Karlsruhe: Sexuelle Belästigung am Bahnhof– Perverser verfolgt 15-Jährige

Erst eine Freundin der Schülerin setz der sexuellen Belästigung nahe Karlsruhe ein Ende. Als sie an den vereinbarten Treffpunkt in Bruchsal kommt, kann sich das 15-jährige Mädchen endlich von dem Perversen befreien. Die Jugendliche erstattet Anzeige bei der Polizei Karlsruhe – doch die fahndet vergeblich nach dem unbekannten Täter. Er kommt mit seiner ekelhaften Tat genauso davon, wie der Unbekannte, der eine Frau beim Sonnenbaden am Rhein in Mannheim fast vergewaltigte. Die Polizei Karlsruhe sucht in Bruchsal nun weiter nach dem Perversen aus der Unterführung.

Bruchsal/Karlsruhe: Nach sexueller Belästigung einer 15-Jährigen: Täter auf freiem Fuß

Glücklicherweise kann das junge Mädchen den Perversen nach der sexuellen Belästigung gut beschreiben:

  • Männlich
  • 20 bis 25 Jahre alt
  • dunkelhäutig
  • spricht Englisch und Deutsch
  • kurze Haare
  • grell-rotes T-Shirt und dunkle, knielange Hosen
  • schwarzes Mountainbike mit weißer Aufschrift, weiße Streifen auf den Reifen

Die Kripo Karlsruhe ermittelt nach der sexuellen Belästigung in Bruchsal und bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter ☎ 0721 6660 zu melden.

Anfang August stehen Ermittler in Speyer vor einem Rätsel: Eine 15-Jährige soll beim Rheinstadion von einem unbekannten Mann vergewaltigt worden sein. Der Polizei gelingt es sogar den Tatverdächtigen zu verhaften – doch sie lassen ihn wieder frei! Auch eine Frau in Mannheim wurde Opfer eines schrecklichen Tat: Vor ihrer eigenen Haustür versuchte ein unbekannter Mann sie zu vergewaltigen. 

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare