Ursache noch unbekannt

Unfall auf A5: Toyota kracht gegen Lkw

+
Nach einem Unfall auf der A5 ist die Straße zeitweise gesperrt.

Bruchsal - Bei einem Unfall am Morgen soll ein Auto auf einen Lkw gekracht sein. Der Crash ereignet sich auf der A5 kurz vor einem Rasthof. Was bisher bekannt ist:

Nach ersten Informationen gibt es am Dienstagmorgen (18. Juni) einen Unfall auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Bruchsal und Kronau. Der Crash ereignet sich gegen gegen 4:30 Uhr kurz vor der Tank-und Rastanlage Bruchsal in Höhe Forst. 

Oft gelesen: Horror-Unfall auf A5: Bild des Schreckens – 25-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Unfall auf A5: Auto kracht gegen Lkw

Wie ein Sprecher der Polizei Karlsruhe auf Anfrage mitteilt, sei ein Auto der Marke Toyota auf einen Lkw aufgefahren. Die genauen Hintergründe des Unfalls werden derzeit aber noch ermittelt. Da die Lage zu Beginn völlig unklar ist, rücken Polizei,Feuerwehr und Rettungsdienst mit einem Großaufgebot an. 

Obwohl der Wagen schwer beschädigt ist, sei laut dem Sprecher der Polizei keine der drei Personen darin verletzt worden. Nach dem Crash bleibt das Auto auf der linken Fahrspur stehen, während der Laster einige Meter weiter am rechten Fahrbahnrand zum Stehen kommt. Der Schaden an dem Fahrzeug scheint gering zu sein.  

Oft gelesen: Nach Lkw-Unfall in Baustelle: Mega-Stau auf A5!

A5 nach Unfall mehrere Spuren gesperrt

Für die Unfallaufnahme und den Abtransport des Toyotas muss die A5 kurzzeitig voll gesperrt werden. In dieser Zeit bildet sich ein Stau von etwa acht Kilometern in Richtung Karlsruhe. Seit 5:40 Uhr ist die Strecke aber wieder frei. 

In Schriesheim muss am Montag die L596a nach einem Unfall voll gesperrt werden. Auch ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Am selben Tag kippt in Rauenberg auf der A6 ein Lkw-Anhänger um und sorgt für Chaos. Am Sonntagabend kracht eine Fahrerin mit ihrem Auto auf der B9 gegen einen Baum und stirbt. 

Ein besonders schrecklicher Unfall ereignet sich in Mannheim-Friedrichsfeld: Ein 60-jähriger Lkw-Fahrer übersieht einen 34-Jährigen, der mit seinem Fahrrad in gleicher Richtung unterwegs ist und überrollt den Mann!

Einsatzreport24/dh

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare