Auf Auto geschleudert

Von Fiat erfasst - Junge (2) schwer verletzt

+
Kind bei Unfall an Lilienweg schwer verletzt (Symbolfoto)

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis - Am Sonntagnachmittag steht ein Zweijähriger zusammen mit seiner Oma auf dem Gehweg des Lilienwegs. Doch plötzlich läuft er auf die Straße ...

Am Sonntag (1. Oktober) läuft der Junge auf einmal vom Gehweg zwischen zwei geparkte Autos auf die Fahrbahn. Eine 21-jährige Fiat-Fahrerin kann nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasst das Kind.

Der Zweijährige wird auf ein geparktes Auto geschleudert und schwer verletzt. Er muss in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Über Art und Schwere seiner Verletzungen liegen keine weiteren Informationen vor.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare