Crash in Baustelle

Langer Stau nach Unfall auf A6

+
Kilometerlanger Stau nach Unfall auf A6 (Symbolfoto)

Dielheim - Am Dienstagmorgen bildet sich nach einem Unfall auf der A6 ein kilometerlanger Stau. Das ist passiert: 

Ein 19-jähriger VW-Fahrer ist um kurz nach 7 Uhr in Richtung Sinsheim unterwegs. Im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim kracht er gegen einen Audi, der verzehrbedingt anhalten muss. Durch den Aufprall wird der Audi auf den vor ihm stehenden VW und dieser auf einen Nissan geschoben. 

Alle Beteiligten bleiben glücklicherweise unverletzt. An den Autos entsteht ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. 

Während der Bergung der Fahrzeuge und der Reinigung der Fahrbahn bleibt der linke Fahrstreifen bis etwa 10 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare