Fahrer kracht in Baum

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

+
Tödlicher Verkehrsunfall auf L453

Dirmstein - Tragischer Autounfall auf der L453: Ein 66-Jähriger verliert am Donnerstagabend die Kontrolle über seinen Wagen. Er stirbt noch am Unfallort.

Der Unfall ereignet sich am Donnerstag gegen 20 Uhr, kurz vor dem Ortseingang Dirmstein. Der 66-jährige Autofahrer kommt aus bisher ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach rechts von der Straße ab und kracht frontal gegen einen Baum.

Der Wagen wird im Frontbereich komplett zerstört, das Unfallopfer wird eingeklemmt. Die Wiederbelebungsmaßnahmen bleiben erfolglos – der Mann stirbt noch an der Unfallstelle.

Nach bisherigen Ermittlungen ist der 66-Jährige allein am Unfall beteiligt.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare