Trickbetrüger am Telefon

Gleich zwei Mal: Rentnerin (78) lässt sich nicht betrügen!

+
Die resolute Rentnerin glaubt den Anrufern kein Wort. (Symbolbild)

Dossenheim – Am Freitagmorgen lässt sich eine resolute Rentnerin von Trickbetrügern nicht auf's Korn nehmen. Was genau passiert ist und wieso sie gleich doppelt nicht hereingefallen ist:  

Ein bislang unbekannter Täter ruft am Freitagmorgen bei einer 78-jährigen Frau in der Straße Oberes Bieth an und teilt der Rentnerin mit, dass sie einen hohen Bargeldbetrag gewonnen hätte.

Zur Geschäftsabwicklung müsse die 78-Jährige allerdings erst selbst einen Bargeldbetrag überweisen. Die Frau geht nicht auf die Forderungen des Anrufers ein. Doch die Betrüger lassen nicht locker und schon ein paar Minuten später versuchen sie mit einer neuen Masche: 

Das Telefon klingelt erneut. Eine männliche Person gibt sich diesmal als Polizist aus und sagt der Rentnerin, dass er das eben geführte Telefonat mit dem Betrüger abgehört hätte.

Zur späteren Festnahme des angeblichen Betrügers solle die Rentnerin allerdings auf die Forderung eingehen. Doch die resolute Rentnerin lässt sich auch dadurch nicht beirren und verweigert die Kooperation. Die Betrüger geben und legen auf. Es kommt zu keinen weiteren Anrufen. Schaden ist nicht entstanden.

pol/kp

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Kommentare