Zeugen gesucht

Diebe verdienen sich „goldene Nase“...

+
Ob die Diebe überrascht waren, als sie auf diese „Goldader“ gestoßen sind?

Dossenheim – Am Montag landen Diebe einen großen Coup. War es Zufall, oder haben sie sich das Objekt gezielt ausgesucht? 

Die Diebe haben es auf ein Anwesen in der Anne-Frank-Straße abgesehen. Am Montag brechen sie die Terrassentür auf und verschaffen sich Zugang zum Haus. Als sie die Wohnung nach Wertgegenständen durchsuchen, stoßen sie auf etwas was eigentlich in einem Banktresor liegen müsste...

Im Dachgeschoss liegen mehrere Goldbarren! Deren Wert ist noch nicht exakt beziffert, doch dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen.

Als eine Anwohnerin gegen 17:40 Uhr nach dem Rechten sehen will, bemerkt sie die aufgebrochene Terrassentüre und alarmiert die Polizei.

Wer hat etwas gesehen? 

Zeugen und/oder Anwohner, die am Montag verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord, unter der Telefonnummer 06221/4569-0, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, unter der Telefonnummer 0621/174-5555, in Verbindung zu setzen.

pol/kp

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare