Sattelzug rammt Auto

Sattelzug-Fahrer mit 1,8 Promille unterwegs

+
Sattelzug-Fahrer mit 1,8 Promille unterwegs

Dudenhofen - Ein Fahrer streift mit seinem Sattelzug ein geparktes Auto. Pflichtbewusst sucht der Brummi-Fahrer den Halter des Autos zu Hause auf und informiert ihn über den Unfall.

Es ist Sonntag am frühen Abend, gegen 17:20 Uhr. Die Dämmerung hat bereits eingesetzt. Ein 47-jähriger Sattelzug-Fahrer rangiert sein tonnenschweres Gefährt auf dem Gewerbering. Dabei stößt er gegen ein geparktes Auto. Pflichtbewusst sucht der Brummi-Fahrer den Halter des Autos zu Hause auf. 

Die Polizei wird zur Unfallaufnahme gerufen. Die Beamten bemerken bei dem LKW-Fahrer eine deutliche Alkoholfahne. Der Alkoholtest ergibt einen Wert von 1,8 Promille. 

Anschließend wurde dem 47-Jährigen eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein beschlagnahmt. 

pol/tin

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Kommentare