Seit Freitag verschwunden

Trotz intensiver Suche vermisst: Wo ist Horst S. (83)?

+
Senior Horst Otto S. in Dudenhofen vermisst

Dudenhofen - Horst Otto S. ist nach seinem alltäglichen Spaziergang nicht mehr zurückgekehrt. Die Polizei sucht bereits mit Hunden und Hubschrauber nach dem Rentner:

+++ UPDATE (18. Februar): Horst Otto S. ist wohlbehalten aufgetaucht.

Am Freitag (16. Februar) gegen 13 Uhr verlässt der 83-Jährige sein Haus in der Iggelheimer Straße, um wie gewohnt spazieren zu gehen. Allerdings kehrt er bis um 15:30 Uhr nicht zurück, weshalb sofort die Polizei verständigt wird.

Seine gewohnte Route

Horst Otto S. läuft normalerweise über den Brucknerweg, durch die Erlich-Kurt-Schumacher-Straße nach Speyer oder nutzt den Radweg der Iggelheimer Straße/K15 in Dudenhofen in Richtung der Iggelheimer Straße in Speyer. Aber auch andere Wegstrecken können nicht ausgeschlossen werden.

Personenbeschreibung

Der Rentner ist 83 Jahre alt und 1,75 Meter groß. Er hat eine kräftige Statur und weiße kurze Haare. Er trägt keine Brille, blaue Jeans, schwarze Winterjacke, graue Schiebermütze und spricht pfälzischer Dialekt.

Umfangreiche Suche bleibt bislang ohne Erfolg

Die Polizei hat bereits umfassende Suchmaßnahmen mit einem Hubschrauber und mit Personensuchhunden eingeleitet, die jedoch bislang erfolglos verlaufen. Sie wird am Samstag weitersuchen. 

Hast Du Hinweise zu Horst Otto S. dann melde Dich bei der Polizei unter der Nummer 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare