Fiat kracht in Benz  

Vorfahrt missachtet: Seniorenunfall auf B 271!

+
Der Fiat des 85-jährigen Seniors musste nach dem Unfall abgeschleppt werden. 

Bad Dürkheim -  Ein 85-jähriger Fiat-Fahrer knallt mit voller Wucht in einen 83-jährigen Benz-Fahrer rein, sodass beide Autos mit einem Totalschaden abgeschleppt werden müssen. 

Der 85-jähriger Fiat-Fahrer will am Dienstag gegen 12:55 Uhr eigentlich nur von der Mannheimer Straße auf den Zubringer zur B 271 fahren.

Doch an deren Einmündung biegt er dann rechts ab, ohne auf einen von links kommenden, auf der Vorfahrtstraße fahrenden 83-jährigen Fahrer einesDaimler-Benz zu achten und stößt mit ihm zusammen.

Die beiden Fahrer werden glücklicherweise nicht verletzt. Allerdings werden ihre Autos so stark beschädigt, dass sie nicht weiter fahrbereit sind und abgeschleppt werden müssen.

Der bei dem Unfall entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 9.000 Euro.

pol/lp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Lkw kippt auf A6 um – Rettungskräfte kommen schwer zum Unfallort! 

Lkw kippt auf A6 um – Rettungskräfte kommen schwer zum Unfallort! 

Explosion auf Feldweg! Polizei sucht Teenie-Täter

Explosion auf Feldweg! Polizei sucht Teenie-Täter

Mit Motorrad gestürzt – Fahrer (30) lebensgefährlich verletzt

Mit Motorrad gestürzt – Fahrer (30) lebensgefährlich verletzt

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Konstellationen

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Konstellationen

Illegales Rennen auf A659 – AMG-Raser geschnappt!

Illegales Rennen auf A659 – AMG-Raser geschnappt!

Polizeiwagen prallen bei Einsatzfahrt zusammen - Feuerwehr muss Dach abtrennen 

Polizeiwagen prallen bei Einsatzfahrt zusammen - Feuerwehr muss Dach abtrennen 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.