Alle der Marke Citroën

Einbrecher erbeuten drei Autos der ‚Lebenshilfe Bad Dürkheim‘!

+
Unbekannte Täter entwenden drei Fahrzeuge der ‚Lebenshilfe‘. (Symbolbild)

Bad Dürkheim - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (22. April) brechen Unbekannte auf das Gelände und in die Werkstatt des Vereins in der Sägmühle ein. 

Zwischen Samstag (21. April), 21 Uhr, und Sonntag (22. April), 9:45 Uhr, brechen unbekannte Täter auf das Gelände und in die Werkstatt des ‚Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V.‘ in der Sägmühle ein. 

Die Täter entwenden dort einen Kastenwagen, einen Planwagen und einen Pritschenwagen mit Plane, alle der Marke Citroën und mit DÜW Kennzeichen. Außerdem stehlen sie aus der Werkstatt eine Kreissäge.

Die Polizei bittet dringend um Hinweise. Wer hat in der fraglichen Nacht in der Nähe der Lebenshilfe verdächtige Beobachtungen gemacht? Wem sind Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim ☎ 06322 963 0 oder per Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de.

pol/hew

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare