Polizei eine Stunde lang auf der Suche

Verlaufen: Ehepaar beim Wandern verirrt!

+
Während einem Wanderausflug verliert ein Paar die Orientierung (Symbolfoto). 

Eberbach - Ein Ehepaar hat einen schönen Sonntagsausflug geplant. Auf den Neckarsteig soll es gehen, eine Wandertour. Dann muss jedoch die Polizei anrücken...

Mit einer Suchaktion auf dem Neckarsteig hatten die Polizisten am Sonntagnachmittag alle Hände voll zu tun. 

Ein Ehepaar aus dem Raum Heilbronn war am frühen Sonntagmorgen von Eberbach aus zum Wandern losgegangen. Gegen 15:30 Uhr verständigt das Paar den Notruf: Die Wanderer haben sich verlaufen und finden nun nicht mehr zurück. 

Mit zwei Streifenwagen rückt die Polizei aus, um nach den Wanderern im weitläufigen Waldgebiet um Schönbrunn zu suchen. 

Nach rund einer Stunde kann das Paar in einem Waldstück im Bereich Stolzeneck, nahe Schönbrunn-Haag ausfindig gemacht werden. Die Wanderer sind gesund und munter. 

Mit dem Polizeiwagen geht´s zum Eberbacher Bahnhof. Von dort aus kann das Paar sichtlich erleichtert den Heimweg antreten. 

pol/mk

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare