Glück im Unglück

Auto überschlagen: Fahrerin (19) leicht verletzt

+
Die junge Autofahrerin überschlägt sich mit ihrem Wagen (Symbolbild).

Eberbach - Glück im Unglück hat am Mittwoch eine Autofahrerin auf der L590: Die 19-Jährige überschlägt sich mit ihrem Toyota und kann sich leicht verletzt aus ihrem Wagen befreien.

Die junge Autofahrerin ist am Mittwochvormittag auf der L590 auf dem Weg von Schwanheim in Richtung Eberbach.

Weil sie zu schnell fährt, verliert die 19-Jährige die Kontrolle über ihren Toyota und kommt ins Schleudern. Als das Fahrzeug von der Fahrbahn abkommt, überschlägt es sich und bleibt auf dem Dach liegen.

Die Fahrerin kann sich glücklicherweise selbst aus dem Auto befreien und trägt nur leichte Verletzungen davon. Ein Ersthelfer bringt die junge Frau in ein Krankenhaus.

Der Toyota wird total beschädigt und muss abgeschleppt werden.

pol/kab

Mehr zum Thema

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Kommentare