Besitzer gesucht!

Bei Durchsuchung: Polizei findet mögliches Diebesgut 

+
Dieses mögliche Diebesgut finden die Beamten bei einer Wohnungsdurchsuchung in Eberbach. 

Eberbach - Während einer Wohnungsdurchsuchung in der Eberbacher Innenstadt finden Beamte Schmuck und hochwertige Armbanduhren, die möglicherweise von Einbrüchen stammen könnten.

Der Eigentümer der durchsuchten Wohnung ist in der Vergangenheit bereits einschlägig in Erscheinung getreten. Überprüfungen von Einbrüchen im Bereich des Polizeipräsidiums Mannheim mit vergleichbarem Diebesgut verliefen allerdings bislang ohne Ergebnis.

Wem gehört der Schmuck?

Bei der Wohnungsdurchsuchung findet die Polizei folgende Schmuckstücke: 

  • vier Armbanduhren
  • drei Halsketten
  • zwei Paar Ohrringe
  • eine Brosche
  • einen Manschettenknopf

Wer den Schmuck wiedererkennt, kann sich mit der Ermittlungsgruppe „Eigentum“ der Kripo Heidelberg (0621/174-5240) oder mit dem Kriminaldauerdienst (0621/174-5555) in Verbindung setzen.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.