Mindestens eine Schwerverletzte

Unfall auf B37: Wagen schleudert auf Gegenfahrbahn!

+
Am Montagnachmittag kommt es zu einem Auffahrunfall auf der B37.

Eberbach - Am Montagnachmittag kommt es auf der B37 zu einem folgenschweren Auffahrunfall: Ein Peugeot schleudert unkontrolliert auf die Gegenfahrbahn!

Der Unfall ereignet sich um kurz nach 15 Uhr in Richtung Eberbach, Gemarkung Hessen. Nach ersten Informationen muss die Fahrerin des Peugeot aus noch unbekannten Gründen scharf abbremsen. Ein Ford-Geländewagen mit Anhänger kracht daraufhin in das vorausfahrende Fahrzeug.

Auffahrunfall auf B37

Der Peugeot gerät in Folge des Zusammenstoßes auf die Gegenfahrbahn, kommt erst an einer Böschung zum Stehen. Die Fahrerin wird vermutlich schwer verletzt.

Wie es den weiteren Unfallbeteiligten im Ford geht, ist derzeit nicht bekannt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Die Bundesstraße muss kurzzeitig voll gesperrt werden. Anschließend wird der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

pol/pri

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Fotos: Oberbürgermeisterwahl Ludwigshafen 2017 – Die Kandidaten

Fotos: Oberbürgermeisterwahl Ludwigshafen 2017 – Die Kandidaten

Kommentare