„Werde mich ein Leben lang daran erinnern“

Ed Sheeran-Konzert auf dem Hockenheimring: Es ist die größte Show seines Lebens

+
Ed Sheeran Konzert am Hockenheimring.

Hockenheim - Es ist die größte Show, die Ed Sheeran jemals gespielt hat. Rund 97.000 Menschen sind am Hockenheimring, um ihn zu sehen. Daran werden sich nicht nur Fans erinnern, sondern auch er selbst.

Die Menschen auf dem Hockenheimring sind völlig durchnässt, als Ed Sheeran am Samstag (22. Juni) die Bühne betritt. Doch kaum steht er vor dem Publikum, scheint es, als ob der Himmel ihn erhört hätte. Die Sonne erscheint und geht während seiner ersten Songs genau an der riesigen Bühne unter. Das Bild, das sich den Konzertbesuchern bietet, ist atemberaubend. Sogar der Brite staunt, als er vor sich einen riesigen Regenbogen sieht. Die Atmosphäre, in der sich wahrscheinlich jedes anwesende Paar noch einmal ineinander verliebt hat, könnte nicht besser sein.

Nachdem Ed Sheeran die Show mit seinem Klassiker „Castle On The Hill“ eröffnet, verkündet er stolz: „Es ist die größte Show, die ich jemals in meinem Leben gespielt habe. Danke, dass ihr alle trotz Regen hier seid.“ Denn es sind über 97.000 Menschen gekommen, um den sympathischen Rotschopf zu sehen. Die Menschenmasse ist beeindruckend, wenn man auf das Gelände zuläuft. Es scheint, als würde kein Blatt Papier dazwischen passen. Doch Ed Sheeran schafft es, das Publikum so zu fesseln, dass die Fans fast alles um sich herum vergessen -auch die lange Anfahrt. Er spielt mit der Menge, bezieht sie in seine Songs mit ein. „Ich will, dass es nicht nur die größte Show meines Lebens wird, sondern auch die beste“, so der Sänger - und die Menschen rasten aus.

Ed Sheeran Konzert: Fotos der größten Show seines Lebens

Nur einer von vielen unvergesslichen Momenten der Shows von Ed Sheeran. Wir haben die Konzert-Highlights der Fans für Dich zusammengefasst!

Ein Meer aus Lichtern: Ed Sheeran fesselt den Hockenheimring

Bei dem Song „A-Team“ fordert er die Fans auf, die Taschenlampen an ihren Handys einzuschalten. Damit verwandelt sich der Hockenheimring in ein Lichtermeer. Das Lied sei eines seiner ältesten, verrät Ed Sheeran, der vor seiner Show noch ein Selfie mit der Polizei macht. Während seiner Anfänge als Straßenmusiker habe er es auch schon mal vor drei Leuten gespielt. Nur einige Jahre später steht er vor einer riesigen Menschenmasse. Nach seinem ältesten Song, folgt kurze Zeit später auch sein neuester: „I Don‘t Care“ - natürlich in Hockenheim ohne Justin Bieber, sondern ganz alleine.

Die Ed Sheeran Fans verwandeln den Hockenheimring in eine Lichtermeer. 

Bei „Perfect“ gibt er dem Publikum den Rest: Es ist wohl das Lied, das man neben „Thinking Out Loud“ fast schon als Hochzeits-Hymne bezeichnen könnte. Spätestens jetzt ist jeder von der Atmosphäre überwältigt. Die Sonne ist mittlerweile fast untergegangen, der Regen ist verschwunden. Der 28-Jährige steht ganz alleine auf der Bühne und singt so charmant wie nur möglich das Liebeslied unserer Zeit. Da wird man ganz schön neidisch, dass dieses Erlebnis den Fans in Hannover am 2. und 3. August noch bevorsteht.

Keine Zugabe? Ed Sheeran macht Fans mit abruptem Abgang Angst

Plötzlich verschwindet er von der Bühne und die Fans bekommen Angst, dass der Abgang genauso abrupt wird, wie bei seinem letzten Konzert in der SAP Arena, bei dem es keine Zugabe gegeben hat. Doch nach einiger Zeit und auf Zurufen des Publikums taucht er wieder auf - in einem Deutschland-Trikot. Und trällert zum Abschluss „Shape Of You“ und „You Need Me, I Don't Need You“

Ed Sheeran auf der Bühne am Hockenheimring.

Ed Sheeran ist niemand, mit dem man einfach nur ein Bier trinken möchte, so wie es viele schreiben. Auch sein Auftritt ist nicht nur ‚perfect‘ - er ist überragend. Der Sänger ist jemand, dem man seine tiefsten Geheimnisse anvertrauen könnte, weil man das Gefühl hat, dass er einen versteht. Er bringt durch seine Songs und seine Art die Erinnerungen an die Jugend zurück - eine Zeit in der man unbeschwert Blödsinn getrieben, etwas riskiert und an die ewige Liebe geglaubt hat. 

„Ich habe schon so viele Shows gespielt, aber an diese werde ich mich mein Leben lang erinnern, sagt Ed Sheeran kurz vor Konzertschluss. Auch wenn er das vielleicht bei jedem Auftritt sagt, die Show am Hockenheimring ist selbst für den erfahrenen Künstler etwas Besonderes. Eines steht fest: Die Zuschauer werden diesen Auftritt wirklich niemals vergessen. Allerdings gibt es einen Wermutstropfen: Einige Fans regen sich über die Organisation des Hockenheimrings auf und lassen ihrer Wut auf Twitter freien Lauf.

jab

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema