Röntgenstraße/Jahnstraße

Unfall an Kreuzung: 19-Jähriger BMW-Fahrer schwer verletzt

+
Ein 19-Jähriger wird bei einem Unfall in Edingen schwer verletzt (Symbolfoto).

Edingen-Neckarhausen - Ein 19-Jähriger fährt am Dienstagabend mit seinem Mitsubishi in Edingen auf der Röntgenstraße Richtung Süden. An der Kreuzung Jahnstraße übersieht er einen BMW.   

Der Mitsubishi-Fahrer missachtet gegen 17:55 Uhr die Vorfahrt eines 19-Jährigen aus Edingen-Neckarhausen, der mit seinem BMW auf der Jahnstraße unterwegs ist. 

Im Kreuzungsbereich krachen die Fahrzeuge ineinander. Der BMW-Fahrer wird bei der Kollision schwer verletzt und in eine Mannheimer Klinik eingeliefert. Der Mitsubishi-Fahrer erleidet leichte Verletzungen.

An beiden Wagen entsteht Totalschaden. Der Schaden an dem Mitsubishi wird auf 6.000 Euro, der am BMW auf 8.000 Euro geschätzt.

pol/rmx

Quelle: Mannheim24

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare