Mitbringsel aus Sizilien

Mit "günstigem Führerschein" unterwegs!

+
Mit einem gefälschten Führerschein war der 35-Jährige in Eppelheim unterwegs (Symbolbild).

Seit 1999 fuhr der Mann bereits mit dem gefälschten Führerschein durch die Straßen – noch nie war er angehalten worden, bis jetzt.

Rund 15 Jahre fuhr der italienischstämmige Mann mit einem gefälschten Führerschein durchs Land. Jetzt wurde ihm eine Verkehrskontrolle in Eppelheim zum Verhängnis.

Als die Beamten die Echtheit des ausgehändigten Führerscheins anzweifelten, räumte der 35-Jährige Fahrer sofort ein, dass es sich bei dem Dokument lediglich um ein günstig erstandenes Mitbringsel als Sizilien handle. 

Zur Klärung des Sachverhalts wurde der Fahrer zum Revier gebracht, der mutmaßlich gefälschte Führerschein wurde sichergestellt und wird durch einen Kriminaltechniker des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg untersucht.

pol/mk

Mehr zum Thema

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Kommentare