16 000 Euro Totalschaden 

Erneuter Unfall auf der B3!

+
Beide Fahrer blieben bei diesem Zusammenstoß unverletzt

Über der B3 bei Dossenheim lag am heutigen Montag regelrecht ein "Fluch": Gleich zwei Autounfälle ereigneten sich an der Bergstraße (B3). Bei diesem Unfall entstand zum Glück nur ein Sachschaden...

Am Montagabend, kurz vor 18 Uhr, wollte eine 23 Jahre alte Peugeotfahrerin von der Bergstraße (B3) nach links in die Straße am Petrus abbiegen. Dabei missachtete sie den Vorrang eines entgegenkommenden Audi, der geradeaus in Richtung Schriesheim fuhr. 

Und plötzlich passierte es: 

Peugeot-Fahrerin kracht in Audi-Fahrer!

Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden von rund 16 000 Euro. Die beteiligten Personen hatten einen Schutzengel dabei, sodass keiner verletzt wurde. Beide Fahrzeuge mussten jedoch abgeschleppt werden. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es durch den Unfall nicht.

pol/nis 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare