Großer Preis von Deutschland

Formel 1: Hoffnung für Hockenheimring - Rennen soll im Oktober stattfinden

Hockenheim – Die Fans der Formel 1 dürfen hoffen: Mit dem Hockenheimring wird es nun wohl doch ein Rennen in Deutschland geben. Alle Infos:

  • Formel 1: Rennkalender 2020 nimmt Formen an - Hockenheimring doch dabei?
  • Formel 1: Rennen auf dem Hockenheimring soll im Oktober stattfinden.
  • Formel 1 zurück in Hockenheim? Bestätigung steht noch aus.

Erhält Deutschland nun doch noch ein Formel-1-Rennen? Wie das Fachmagazin „Auto, Motor und Sport“ berichtet, soll in diesem Jahr ein Rennen der Formel 1 auf dem Hockenheimring ausgetragen werden. Demnach soll „nach aktuellen Plänen“ der Grand Prix auf dem Traditionskurs in der Nähe von Heidelberg* im Oktober stattfinden. Ein genauer Termin für den Großen Preis von Deutschland ist aber noch nicht festgelegt worden.

NameHockenheimring Baden-Württemberg
AdresseAm Motodrom, 68766 Hockenheim
Eröffnet29. Mai 1932
Zuschauerplätze120.000

Formel 1: Rennen auf dem Hockenheimring möglich

An den darauffolgenden Wochenenden soll die Formel 1 sowohl in Imola (Italien) als auch Portimao (Portugal) gastieren. Die Verantwortlichen des Hockenheimrings haben die Meldung noch nicht bestätigt. „Es gibt von unserer Seite nichts Neues“, sagt der Geschäftsführer des Hockenheimrings, Jorn Teske, der Deutschen Presse-Agentur. „Wir waren in Kontakt und sind in Kontakt. Es hat sich aber weiter nichts konkretisiert.

Aufgrund der Corona-Pandemie gestaltet sich der Rennkalender in der Formel 1 deutlich anders als ursprünglich geplant. Hockenheim hat bereits frühzeitig signalisiert*, als Ersatzkandidat bereitzustehen - wenn es kein eigenes finanzielles Risiko gibt. Darüber hat auch HEIDELBERG24* berichtet. „Wir machen unseren Job, die Zeit fängt aber an zu drängen“, betont Teske mit Blick auf die weitere Jahresplanung.

Formel 1: Hockenheim hat gute Chancen auf Rennen im Oktober

Eigentlich ist die Rennstrecke in Hockenheim nicht im Rennkalender für die Formel-1-Saison 2020 gewesen. Die Rennen werden aktuell ähnlich wie im Fußball ohne Zuschauer durchgeführt.

Das letzte Formel-1-Rennen auf dem Hockenheimring fand am 28. Juli 2019 statt. Nach einem turbulenten Rennverlauf hat der Niederländer Max Verstappen (Red Bull) den Grand Prix gewonnen. Am Sonntag (12. Juni) findet der zweite Lauf der Saison 2020 in Österreich statt.

Auf dem Hockenheimring könnte 2020 doch ein Formel-1-Rennen ausgetragen werden.

Das erste Rennen hat in der vergangenen Woche Mercedes-Pilot Valtteri Bottas für sich entschieden. Der Heppenheimer Sebastian Vettel hat es im Ferrari nur auf Platz zehn geschafft. Der 33-Jährige wird die Scuderia nach der Saison verlassen. (nwo mit dpa-Material) *HEIDELBERG24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © Sebastian Gollnow/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare