Zwei Tage nach Gas-Explosion: Großes Aufräumen in Oppau!

1 von 21
Nach der Gas-Explosion in LU-Oppau rollen wieder erste Güterzüge der BASF rund 30 Meter am Trümmerfeld vorbei. 
2 von 21
Nach der Gas-Explosion in LU-Oppau rollen wieder erste Güterzüge der BASF rund 30 Meter am Trümmerfeld vorbei. 
3 von 21
Nach der Gas-Explosion in LU-Oppau rollen wieder erste Güterzüge der BASF rund 30 Meter am Trümmerfeld vorbei. 
4 von 21
Auch unzählige Katastrophen-Touristen machten sich auf zur Unglücksstelle. 
5 von 21
Auch unzählige Katastrophen-Touristen machten sich auf zur Unglücksstelle. 
6 von 21
Auch die Hausnummer 18 in der Jakob-Scheller-Straße wurde schwer in Mitleidenschaft gezogen.
7 von 21
Auch die Hausnummer 18 in der Jakob-Scheller-Straße wurde schwer in Mitleidenschaft gezogen.
8 von 21
Auch die Hausnummer 18 in der Jakob-Scheller-Straße wurde schwer in Mitleidenschaft gezogen.

Ludwigshafen-Oppau - Zwei Tage nach der Gas-Explosion wird das Rohr ausgetauscht, rollen wieder die ersten Güterzüge an der Unglücksstelle vorbei. Auch Katastrophen-Touristen sind da. 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare