Vollgas 

Fotos von der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!

Unsere vier DTM-Gewinner auf dem Hockenheimring
1 von 42
Unsere vier DTM-Gewinner auf dem Hockenheimring
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
2 von 42
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
3 von 42
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
4 von 42
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
5 von 42
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
6 von 42
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
7 von 42
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!
8 von 42
Auftakt der DTM: Motorsport-Feeling auf dem Hockenheimring!

Hockenheim - Es ist ein Riesen-Event, das da auf dem Hockenheimring stattfindet: die DTM. Unter den tausenden Zuschauern bekommen vor allem diese Vier ganz besondere Einblicke:

Wenn laute Motoren, PS-starke Wagen und durchdrehende Reifen wieder auf dem Hockenheimring zu hören und zu sehen sind, kann das nur eins bedeuten: Der traditionelle Saisonauftakt der DTM hat begonnen. 

Vom 4. bis zum 6. Mai verwandelt sich die rund 4,5 Kilometer lange Rennstrecke in Hockenheim wieder zu einem Paradies für alle Motorsport-Fans, die vor allem die Geschwindigkeit lieben. Doch wer glaubt, DTM sei ein reiner Männersport, der irrt sich. Denn auch Familien kommen auf ihre Kosten.

3 Marken mit je 6 Kämpfern

18 Fahrer von BMW, Audi und Mercedes stellen ihre Fahrzeuge vor und beweisen ihr besondere Leidenschaft bei spannenden und adrenalinreichen Rennen. Wenn die Sportler gerade nicht auf der Strecke sind, geben einige von ihnen eine Autogrammstunde.Die Automarken wiederum zeigen Einblicke in ihre Boxen und Wagen, die man sonst nur von der Rennstrecke kennt.

Ein Highlight bei der DTM: Wie das Motto des Sports schon verrät, sind die Besucher dort ,Laut. Nah. Dran.' Während beispielsweise das Fahrerlager, die Boxen und Fahrer der Formel 1 für die Gäste komplett abgeschirmt sind, können sich die Sport-Fans der DTM auf dem gesamten Gelände umschauen und wirklich hautnah dabei sein.

DTM gibt Vollgas

Neben Champions wie René Rast und Pascal Wehlein, der nach zwei Jahren in der Formel 1 wieder zurückkehrt, kommt auch der dienstälteste DTM-Fahrer Mattias Ekström, um sich von seinen Fans zu verabschieden. Doch auch musikalisch hat die DTM einiges zu bieten, denn immerhin kommen ,Die Fantastischen Vier' vorbei und lassen es abseits der Piste krachen.

Gewinner bekommen exklusive Führung

Bereits vor dem Start der DTM haben wir gemeinsam mit den Veranstaltern jeweils 2 Karten für eine ,Behind-the-Scenes'-Führung und für exklusive ,Grid-Tickets' verlost. 

Unsere vier DTM-Gewinner auf dem Hockenheimring

Am Samstag (5. Mai) können sich diese Vier freuen, denn sie erhalten die begehrten Karten. Sie sind alle begeisterte Motorsport-Fans und kennen bereits den Hockenheimring. Mit den Gewinnen erhalten sie ganz besondere Einblicke hinter die Kulissen oder dürfen direkt zur Startaufstellung – was für sie wohl ein einmaliges Erlebnis sein wird.

Paffett gewinnt Saisonauftakt in Hockenheim

Gewonnen hat am Ende der aktuell dienstälteste Fahrer: Nach 36 Runden überquerte Gary Paffett als Sieger die Ziellinie. Der Mercedes-AMG-Pilot gewann das erste von 20 DTM-Saisonrennen mit 1,449 Sekunden Vorsprung vor seinem Markenkollegen Lucas Auer auf Platz zwei. 

Dritter wurde BMW-Pilot Timo Glock. Bestplatzierter Audi-Fahrer am Samstag war Titelverteidiger René Rast auf Platz neun.

Großes Finale

Am Sonntag finden die letzten Rennen auf dem Hockenheimring statt. Sichere Dir also jetzt noch die letzten Tickets auf www.dtm.com

Hinweis: Nach den Rennen auf dem Hockenheimring folgen weitere acht DTM-Wochenenden bis schließlich das große Finale wieder in die Metropolregion Rhein-Neckar zurückkommt. Am 12. bis 14. Oktober findet der Kampf um die DTM-Krone auf dem Hockenheimring statt.

jol

Quelle: Mannheim24

Kommentare