Mehrere Verletzte

Rowdy verursacht Crash auf A5 und flüchtet!

1 von 29
Die Unfallstelle auf der A5 bei Ladenburg.
2 von 29
Die Unfallstelle auf der A5 bei Ladenburg.
3 von 29
Die Unfallstelle auf der A5 bei Ladenburg.
4 von 29
Die Unfallstelle auf der A5 bei Ladenburg.
5 von 29
Die Unfallstelle auf der A5 bei Ladenburg.
6 von 29
Die Unfallstelle auf der A5 bei Ladenburg.
7 von 29
Die Unfallstelle auf der A5 bei Ladenburg.
8 von 29
Die Unfallstelle auf der A5 bei Ladenburg.

Ladenburg - Am Sonntagnachmittag kommt es auf der A5 zu einem Verkehrsunfall mit mehren Verletzten – verursacht durch einen rücksichtslosen Autofahrer bei einem gefährlichen Überholmanöver.

Wie verantwortungslos kann man nur sein?

Gegen 16 Uhr am Sonntagnachmittag kommt es auf der A5 in Höhe Ladenburg zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen.

Was war passiert?

Ein bislang unbekannter Autofahrer rast bei der Autobahnauffahrt Ladenburg in Fahrtrichtung Karlsruhe direkt vom Beschleunigungsstreifen auf die linke Spur.

Um einen Zusammenstoß mit dem Rowdy zu vermeiden, muss ein nachfolgender BMW-Fahrer in die Eisen steigen und kommt dadurch ins Schleudern. Dabei stößt er mit einem rechts neben ihm fahrenden Opel zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wird der Corsa gegen die Mittelleitplanke geschleudert.

Beide Insassen des Kleinwagens müssen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. 

Während der Unfallaufnahme muss die A5 an der Ausfahrt Schriesheim/Ladenburg für rund 30 Minuten voll gesperrt. Dabei entsteht ein Rückstau von rund drei Kilometern. Der Sachschaden wird auf 40.000 Euro geschätzt.

Vom Verursacherfahrzeug ist nichts bekannt, weshalb Zeugen gebeten werden, sich mit dem Autobahnpolizeirevier Mannheim, Tel. 0621/47093-0, in Verbindung zu setzen.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare