10.000 Euro Schaden

Feuer in Küche! Ehepaar (74) erleidet Verbrennungen

Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
1 von 15
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
2 von 15
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
3 von 15
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
4 von 15
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
5 von 15
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
6 von 15
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
7 von 15
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.
8 von 15
Zwei Verletzte bei einem Küchenbrand in der Viktoriastraße in Rot.

St. Leon-Rot – Wieder einmal eine Fritteuse ist schuld an einem Küchenbrand! Beim Versuch, die Flammen selbst zu löschen, erleidet ein älteres Ehepaar (beide 74) Verbrennungen.

Große Aufregung am Dienstagmittag in einem Zweifamilienhaus in der Viktoriastraße in Rot...

Kurz nach 12 Uhr fängt eine Fritteuse in der Küche im Erdgeschoss aus bislang ungeklärter Ursache Feuer. Sofort breiten sich die Flammen aus, greifen auf die Küchenschränke über.

Das ältere Ehepaar (beide 74) versucht zu löschen, erleidet dabei leichte Brandverletzungen, die in einer Klinik behandelt werden müssen.

Die Freiwillige Feuerwehr St. Leon-Rot kann den Brand schnell löschen und somit Schlimmeres verhindern. Die anderen drei Hausbewohner retten sich selbstständig ins Freie.

Sachschaden rund 10.000 Euro. Der Polizeiposten St. Leon-Rot hat die Ermittlungen aufgenommen.

pol/pek

Mehr zum Thema

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Fotos: ,Faszination Modellbahn' lo(c)kt hunderte Gäste!

Fotos: ,Faszination Modellbahn' lo(c)kt hunderte Gäste!

Kommentare